Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 20. Februar 2020 

Neuer Hochschulrat offiziell im Amt

16.01.2013 - (idw) Deutsche Sporthochschule Köln

Lothar Feuser erneut zum Hochschulratsvorsitzenden gewählt - Ilse Hartmann-Tews stellvertretende Vorsitzende In der konstituierenden Sitzung des neuen Hochschulrats der Deutschen Sporthochschule Köln erhielten am gestrigen Dienstagabend die aktuellen Hochschulratsmitglieder ihre Bestellungsurkunden für die 5-jährige Amtszeit, die bereits am 29. November 2012 begonnen hatte. Lothar Feuser wurde erneut zum Vorsitzenden gewählt, seine Stellvertreterin ist Frau Professor Ilse Hartmann-Tews.

Um das breite wissenschaftliche Spektrum der einzigen Sportuniversität in Deutschland auch im Hochschulrat besser abbilden zu können, war die Zahl der Mitglieder von fünf auf insgesamt acht erhöht worden. Mit unserer Auswahl hervorragender Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und den Medien haben wir die Möglichkeit, ausgewiesenes Expertenwissen in die strategische Planung unserer Hochschule einzubringen, so der Rektor der Sporthochschule, Professor Walter Tokarski.

Die neuen Mitglieder im Hochschulrat sind:
Prof. Dr. Gert-Peter Brüggemann, Leiter des Instituts für Biomechanik der Deutschen Sporthochschule Köln
Dagmar Freitag, Vorsitzende des Sportausschusses des Deutschen Bundestags
Prof. Dr. Ilse Hartmann-Tews, Leiterin des Instituts für Sportsoziologie der Deutschen Sporthochschule Köln
Dr. Fritz Pleitgen, ehemaliger Intendant des WDR
Prof. Dr. Elisabeth Pott, Direktorin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA)

Ihre Arbeit fortsetzen werden die bisherigen Mitglieder:
Lothar Feuser, Geschäftsführer Toyota Deutschland GmbH
Prof. Dr. Joachim Mester, Leiter des Instituts für Trainingswissenschaft und Sportinformatik der Deutschen Sporthochschule Köln
Dr. Michael Vesper, Generaldirektor des Deutschen Olympischen Sportbundes

Der Dank der Hochschule für fünf Jahre intensive Arbeit, Engagement, Ideen und Visionen gilt den bisherigen Hochschulratsmitgliedern, von denen Birgit Fischer, Dr. Klaus Kinkel und Professor E. Rainer de Vivie nicht mehr für eine weitere Amtszeit zur Verfügung standen. function fbs_click() {u=location.href;t=document.title;window.open('http://www.facebook.com/sharer.php?u='+encodeURIComponent(u)+'&t='+encodeURIComponent(t),'sharer','toolbar=0,status=0,width=626,height=436');return false;} html .fb_share_link { padding:2px 0 0 20px; height:16px; background:url(http://static.ak.facebook.com/images/share/facebook_share_icon.gif?6:26981) no-repeat top left; } Share on Facebook

uniprotokolle > Nachrichten > Neuer Hochschulrat offiziell im Amt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/251591/">Neuer Hochschulrat offiziell im Amt </a>