Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. November 2019 

Festveranstaltung zu Ehren von Prof. Dr. Dietmar Rothermund

17.01.2013 - (idw) Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Der Heidelberger Wissenschaftler Prof. Dr. Dietmar Rothermund, ehemaliger Geschäftsführender Direktor des Südasiens-Instituts (SAI) der Ruperto Carola, wird in wenigen Tagen seinen
80. Geburtstag feiern. Aus diesem Anlass lädt das SAI am 24. Januar 2013 zu einer Festveranstaltung ein. Dietmar Rothermund lehrte und forschte von 1968 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2001 als Professor für Geschichte Südasiens an der Universität Heidelberg. Pressemitteilung
Heidelberg, 17. Januar 2013

Festveranstaltung zu Ehren von Prof. Dr. Dietmar Rothermund
Ehemaliger Geschäftsführender Direktor des Südasien-Instituts feiert 80. Geburtstag

Der Heidelberger Wissenschaftler Prof. Dr. Dietmar Rothermund, ehemaliger Geschäftsführender Direktor des Südasiens-Instituts (SAI) der Ruperto Carola, wird in wenigen Tagen seinen 80. Geburtstag feiern. Aus diesem Anlass lädt das SAI am 24. Januar 2013 zu einer Festveranstaltung ein. Grußworte sprechen der Dekan der Philosophischen Fakultät, Prof. Dr. Stefan Maul, der aktuelle Leiter des SAI, Prof. Dr. Hans Harder, sowie die Historikerin Prof. Dr. Gita Dharampal-Frick. Die Laudatio hält Dr. Theo Sommer, langjähriger Herausgeber und seit 2000 Editor-at-Large der Wochenzeitung DIE ZEIT. Dietmar Rothermund lehrte und forschte von 1968 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2001 als Professor für Geschichte Südasiens an der Universität Heidelberg.

Dietmar Rothermund (Jahrgang 1933) studierte Geschichte und Philosophie in Marburg und München. 1959 wurde er an der University of Pennsylvania in Philadelphia (USA) mit einer Arbeit zur Sozialgeschichte Amerikas promoviert. Mit einem Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) folgte ein Auslandsaufenthalt in Indien. Von 1963 an arbeitete er als wissenschaftlicher Assistent an der Universität Heidelberg, an der er sich 1968 habilitierte und kurze Zeit später eine Professur übernahm. Zu den Schwerpunkten von Prof. Rothermunds wissenschaftlichen Arbeiten gehören die Geschichte der politischen Ideen Indiens, das Agrarsystem des Landes während der Kolonialzeit, die Person Mahatma Gandhis sowie die indische Wirtschaftsgeschichte.

Im Jahr 1991 etablierte Prof. Rothermund die Heidelberger Südasiengespräche als Forum für den Austausch zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Vertretern des öffentlichen Lebens. Der Wissenschaftler war langjähriges Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Asienkunde und engagierte sich zehn Jahre in der vom Auswärtigen Amt eingesetzten Indo-German Consultative Group. Von 1997 bis 2006 hatte Prof. Rothermund den Vorsitz der European Association of South Asian Studies inne. Dietmar Rothermund wurde 1988 zum Fellow der Royal Historical Society in London gewählt; 1994 erhielt er die Hemchandra Raychaudhury Gold Medal der Asiatic Society in Kalkutta (Indien) und 2011 den Rabindranath Tagore-Kulturpreis der Deutsch-Indischen Gesellschaft.

Für seine Verdienste um das Südasien-Institut der Universität Heidelberg, die Verbreitung indienkundlichen Wissens in Deutschland und sein beeindruckendes wissenschaftliches Werk wurde Dietmar Rothermund im Oktober 2011 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Er erhielt das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Kontakt:
Dr. Martin Gieselmann
Südasien-Institut, Telefon (06221) 54-8900
gieselmann@sai.uni-heidelberg.de

Kommunikation und Marketing
Pressestelle, Telefon (06221) 54-2311
presse@rektorat.uni-heidelberg.de function fbs_click() {u=location.href;t=document.title;window.open('http://www.facebook.com/sharer.php?u='+encodeURIComponent(u)+'&t='+encodeURIComponent(t),'sharer','toolbar=0,status=0,width=626,height=436');return false;} html .fb_share_link { padding:2px 0 0 20px; height:16px; background:url(http://static.ak.facebook.com/images/share/facebook_share_icon.gif?6:26981) no-repeat top left; } Share on Facebook


uniprotokolle > Nachrichten > Festveranstaltung zu Ehren von Prof. Dr. Dietmar Rothermund
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/251656/">Festveranstaltung zu Ehren von Prof. Dr. Dietmar Rothermund </a>