Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 16. Dezember 2019 

Neuauflage von "Tourismus" erschienen

18.01.2013 - (idw) Duale Hochschule Baden-Württemberg

Das 1998 erstmals - damals noch unter dem Titel Einführung in den Tourismus - erschienene Buch Tourismus ist jetzt in einer überarbeiteten und ergänzten vierten Auflage herausgekommen. Auf 656 Seiten hat der Leiter des Studiengangs Reiseverkehrsmanagement an der Dualen Hochschule Ravensburg, Prof. Jörn W. Mundt, eine umfassende Darstellung und kritische Analyse dieses facettenreichen Lebens- und Wirtschafts¬bereiches vorgenommen. Die neun Kapitel des Buches beschäftigen sich mit der Definition und Erfassung des Tourismus, den Entwicklungsfaktoren privaten Reiseverhaltens - ergänzt durch einen zeitgeschichtlichen Exkurs über das Reisen in der DDR -, der Reisemotivation, Prozessen der Reiseentscheidung, dem Verhalten auf Reisen und dem Reiseerleben, den Anbietern im Tourismus, der wirtschaftlichen Bedeutung des Tourismus, der Tourismuspolitik sowie der Bildung und Ausbildung für Tourismusberufe.

Das sehr umfangreiche Kapitel über Anbieter im Tourismus wurde in der Neuauflage unter anderem um einen ausführlichen Abschnitt über Erinnerungs¬orte und Gedenkstätten erweitert. Auch wenn es auf den ersten Blick etwas deplaziert wirken mag, sie unter dem Blickwinkel touristischer Attraktionen zu betrachten, müsse man doch sehen, so der Autor, dass sie neben einer gesellschaftlichen und geschichtspolitischen auch eine nicht zu unterschätzende wirtschaftliche Funktion haben.

Im Kapitel über Tourismuspolitik findet sich jetzt ein eigener Abschnitt über Nachhaltigkeit und Tourismus, in dem die Problematik dieses nach Ansicht von Mundt häufig missbrauchten Begriffs aufgezeigt und deutlich gemacht wird, dass es aufgrund der konstitutiven Verflechtungen des Tourismus so etwas wie nachhaltigen Tourismus, isoliert von tourismusrelevanten Wirtschaftsbereichen wie etwa Verkehr und seinen vorgelagerten Wertschöpfungsstufen, nicht geben kann.

Das abschließende Kapitel über Bildung und Ausbildung in tourismusrelevanten Berufen nimmt nicht nur die aktuellen Veränderungen bei den Berufsbildern und dualen Ausbildungsgängen auf, sondern beleuchtet auch die entsprechenden Studiengänge an den verschiedenen Typen von Hochschulen und das komplexe Zusammenspiel von Beschäftigungs- und Ausbildungssystem.

Jörn W. Mundt: Tourismus. 4., überarbeitete und ergänzte Auflage 2013. XVI, 656 S., broschiert, ISBN 978-3-486-70451-8, 39,80 function fbs_click() {u=location.href;t=document.title;window.open('http://www.facebook.com/sharer.php?u='+encodeURIComponent(u)+'&t='+encodeURIComponent(t),'sharer','toolbar=0,status=0,width=626,height=436');return false;} html .fb_share_link { padding:2px 0 0 20px; height:16px; background:url(http://static.ak.facebook.com/images/share/facebook_share_icon.gif?6:26981) no-repeat top left; } Share on Facebook
Weitere Informationen: http://www.dhbw-ravensburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Neuauflage von "Tourismus" erschienen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/251692/">Neuauflage von "Tourismus" erschienen </a>