Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 18. Januar 2020 

HHL-Master: Programmstart bereits im März

21.01.2013 - (idw) HHL Leipzig Graduate School of Management

Master-Studiengang in Management (M.Sc.) der HHL ist Nummer 1 in Deutschland / Gehälter der Absolventen europaweit auf Platz 1 Deutschlandweit einzigartig: An der HHL Leipzig Graduate School of Management ermöglichen zwei verschiedene Starttermine im Frühjahr und Herbst einen nahtlosen Übergang vom Bachelor in den Master. Wer bereits im Januar den Bachelor in der Tasche hat und keine Zeit verlieren möchte, kann noch im März den Master-Studiengang in Management (M.Sc.) an Deutschlands ältester BWL-Uni beginnen. Die Interessenten müssen sich allerdings beeilen und schnell ihre Bewerbung auf http://study.hhl.de online stellen.

Das 21- bis 24-monatige M.Sc.-Programm der HHL bereitet die Studenten auf kommende Management- und Führungsaufgaben vor. International akkreditiert, Nummer 1 in Deutschland und Platz 11 weltweit (Financial Times Masters in Management Ranking 2012), bietet der englischsprachige Studiengang ein optimales Betreuungsverhältnis, internationale Erfahrungen, Flexibilität und einen perfekten Mix aus Theorie und Praxis. Er enthält ein Pflicht- und ein weiteres optionales Praktikum; einen integrierten Auslandsterm mit der Möglichkeit eines Doppeldiplomabschlusses sowie die Wahlmöglichkeit aus acht Spezialisierungen.

Die HHL-Studenten profitieren nicht nur von einer ausgezeichneten akademischen Lehre und herausragenden Lehrmethoden durch den individuellen Karriere-Service und die wertvolle Kontakte zu Absolventen der Leipziger Managerschmiede werden ihnen zudem Türen für den Weg in eine internationale Karriere geöffnet. Dass sich ein Studium an der HHL auszahlt, wird u.a. durch die Tatsache belegt, dass die HHL im Master Ranking der Financial Times in der Kategorie Gehälter der Absolventen europaweit auf Platz 1 steht.

Informationen und Kontakt: Annegret Zettler, T: 0341/9851-613, E-Mail: annegret.zettler@hhl.de, Web: http://www.hhl.de/msc

Die HHL Leipzig Graduate School of Management

Die HHL ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der ältesten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Neben der internationalen Ausrichtung spielt die Verknüpfung von Theorie und Praxis eine herausragende Rolle. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studierenden. http://www.hhl.de function fbs_click() {u=location.href;t=document.title;window.open('http://www.facebook.com/sharer.php?u='+encodeURIComponent(u)+'&t='+encodeURIComponent(t),'sharer','toolbar=0,status=0,width=626,height=436');return false;} html .fb_share_link { padding:2px 0 0 20px; height:16px; background:url(http://static.ak.facebook.com/images/share/facebook_share_icon.gif?6:26981) no-repeat top left; } Share on Facebook
Weitere Informationen: http://www.hhl.de/msc http://www.hhl.de
uniprotokolle > Nachrichten > HHL-Master: Programmstart bereits im März
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/251808/">HHL-Master: Programmstart bereits im März </a>