Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 7. Dezember 2019 

Onlinebefragungen zu Bildungsportalen

21.11.2003 - (idw) Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Frankfurt/M./ Berlin. Um die Qualität von Bildungsportalen und anderen bildungsrelevanten Internet-Angeboten zu verbessern, ist es wichtig zu wissen, wer die Nutzer sind, und wie sie die Angebote aus ihrer Perspektive bewerten. Zu diesem Zweck wird derzeit an der Humboldt Universität zu Berlin von der Abt. Pädagogik und Informatik und der Abt. Empirische Bildungsforschung und Methodenlehre ein Evaluationsprojekt zur "Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung von Bildungsportalen" durchgeführt, welches vom Deutschen Bildungsserver finanziell gefördert wird.

Im Rahmen des Projektes wurden zunächst repräsentative Umfragen in verschiedenen Bildungsbereichen durchgeführt, um das Verhalten und die Meinungen von Nutzern und Nicht-Nutzern zu erfassen. Diese werden nun durch Onlinebefragungen zur bildungsrelevanten Nutzung von Computern und Internet-Angeboten in den Bereichen Hochschule und Weiterbildung/Erwachsenenbildung ergänzt. Nutzer und Nicht-Nutzer von Online-Bildungsangeboten sind herzlich aufgefordert, sich an den Umfragen zu beteiligen (Dauer ca. 15 Min.). Die Daten werden im Januar 2004 auf den Seiten des Deutschen Bildungsservers veröffentlicht werden.

Die Links zu den Umfragen sind im Bereich "Neu" auf der Homepage des Deutschen Bildungsservers zu finden. Die direkten Links zu den Befragungen lauten:

http://test.umfragecenter.de/uc/evaluation_weiterbildung/
http://test.umfragecenter.de/uc/evaluation_hochschule/

Weiterführende Informationen zum Projekt finden Sie unter: http://www.bildungsserver.de/zeigen.html?seite=1541
uniprotokolle > Nachrichten > Onlinebefragungen zu Bildungsportalen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/25913/">Onlinebefragungen zu Bildungsportalen </a>