Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. November 2019 

Fachtagung zu internationalen Jugendbegegnungen

22.11.2003 - (idw) Fachhochschule Koblenz / RheinAhrCampus Remagen

Einen Informations- und Beratungstag Internationale Jugendbegegnung & Kinder- und Jugendreisen bietet die Fachhochschule Koblenz in Zusammenarbeit mit transfer e.V., Köln und dem Forum Mittelrheintal, Boppard am Mittwoch, 10. Dezember, von 9 bis 16.30 Uhr in der FH Koblenz, Rheinau 3-4, Gebäude B, an. In Vorträgen und Workshops informieren Expertinnen und Experten am Vormittag u.a. über Serviceangebote und Fördermöglichkeiten für internationale Begegnungen sowie über Methoden interkulturellen Lernens in Bildungsstätten. Beim Informations- und Beratungsmarkt am Nachmittag haben die Teilnehmer die Möglichkeit sich individuell oder in Gruppen gezielt zu inhaltlichen oder organisatorischen Themen beraten zu lassen, Kontakte zu knüpfen oder eigene Projekte vorzustellen. Die Moderation der Veranstaltung übernehmen Prof. Dr. Günter J. Friesenhahn (FH Koblenz) und Werner Müller (transfer e.V.). Angesprochen sind alle Interessierten, Neueinsteiger und Verantwortlichen aus dem Arbeitsbereich Internationale Jugendarbeit im nördlichen Rheinland-Pfalz. Die Teilnahme an der Fachtagung ist kostenlos. Eine verbindliche Anmeldung ist allerdings erforderlich. Die Veranstaltung wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Anmeldung und weitere Infos:
Fachhochschule Koblenz, Fachbereich Sozialwesen, Rheinau 3-4, 56075 Koblenz, Tel. 0261/9528-0, E-Mail: friesenh@fh-koblenz.de
uniprotokolle > Nachrichten > Fachtagung zu internationalen Jugendbegegnungen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/26026/">Fachtagung zu internationalen Jugendbegegnungen </a>