Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

121 eingereichte Arbeiten beim MMT 04 / Barrierefreiheit gut angenommen

22.11.2003 - (idw) Rechenzentrum, Universität Karlsruhe (TH)

Karlsruhe, 21. November 2003 Insgesamt sieben Themenschwerpunkte, darunter u.a. Creative Design, E-Learning, Tools und Women´s Special schrieb in diesem Jahr der Softwarewettbewerb Multimedia Wettbewerb (MMT) aus. Mit dabei ist zum ersten Mal der Bereich "Barrierefreiheit", der aufgrund der neuen gesetzlichen Bestimmungen in der IT-Branche heiß diskutiert wird

Insgesamt neun sehr unterschiedliche Arbeiten sind zur "Barrierefreiheit" eingereicht worden: u.a. ein Spiel für sehbehinderte und blinde Kinder, ein Lexikon für Gebärdensprache, Tools für die Gestaltung von barrierefreien Webseiten sowie eine Hilfestellung für die Beseitigung von ergonomischen Problemstellungen.

Wer Genaueres über die eingereichten Arbeiten wissen möchte, ist eingeladen, sich diese am Gemeinschaftsstand des Multimedia Transfer auf der Learntec (10.-13.02.2004) anzusehen. Darüber hinaus wird es am 11. Februar ein Expertenforum auf der Messe geben, das sich speziell mit dem Thema Barrierefreiheit beschäftigen wird.

Traditionell sind natürlich auch wieder die 20 Besten des Wettbewerbs zu sehen. Doch Prognosen über den Ausgang des Wettbewerbs sind derzeit noch nicht möglich, denn die 55 Jurymitglieder bewerten derzeit die 121 eingegangenen Arbeiten in der ersten Runde. Diese wird bis Anfang Dezember abgeschlossen sein. Mitte Dezember stehen dann die Talente fest, die das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst (Schirmherr des MMT) und das Rechenzentrum der Universität Karlsruhe (TH) auf die Learntec einladen werden. Bis zum Tage der Preisverleihung am 12.02.2004 bleibt es spannend!

Ziel des Wettbewerbs ist es, zwischen der Wissenschafts- und der Wirtschaftswelt zu vermitteln. Der MMT bündelt die besten Jungtalente der akademischen Multimedia-Szene aus allen deutschsprachigen Hochschulen durch ein dreistufiges Verfahren. Diese Auslese von überdurchschnittlich motivierten Leistungsträgern wird einmal im Jahr auf der Learntec; Messe für Bildungs- und Informationstechnologie in Karlsruhe, präsentiert.

Aktuelle Informationen über alle Einreichungen unter: www.rz.uni-karlsruhe.de/mmt


Kontakt:
Universität Karlsruhe (TH), Rechenzentrum
Anne Habbel, Vera Keplinger
Zirkel 2, D-76128 Karlsruhe
Tel. 0721 / 608-4873 oder -6113
Fax 0721 / 69 56 39
E-Mail: mmt@rz.uni-karlsruhe.de
uniprotokolle > Nachrichten > 121 eingereichte Arbeiten beim MMT 04 / Barrierefreiheit gut angenommen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/26031/">121 eingereichte Arbeiten beim MMT 04 / Barrierefreiheit gut angenommen </a>