Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

Musikalischer Benefizabend in der Universität Kassel

25.11.2003 - (idw) Universität Kassel

Zu einem Abend voller wunderbarer und wehmütiger Erinnerungen an die Kindheit laden der Fachbereich Musik der Universität Kassel (UNIK) und der Verein Praktisches Lernen und Schule (PLUS e.V.) am 28. November um 20 Uhr ins Gießhaus, Mönchebergstraße. Mit Klängen, Wörtern, Gesten wollen Helmuth Vivell und Ji-Youn Song (beide UNIK) sowie der Kasseler Autor Peter-Ulrich Schedensack bei den Besuchern Erinnerungen an deren Kinderzeit wecken.

Kassel. Zu einem Abend voller wunderbarer und wehmütiger Erinnerungen an die Kindheit laden der Fachbereich Musik der Universität Kassel (UNIK) und der Verein Praktisches Lernen und Schule (PLUS e.V.) am 28. November um 20 Uhr ins Gießhaus, Mönchebergstraße. Mit Klängen, Wörtern, Gesten wollen Helmuth Vivell und Ji-Youn Song (beide UNIK) sowie der Kasseler Autor Peter-Ulrich Schedensack bei den Besuchern Erinnerungen an deren Kinderzeit wecken.

Auf dem Programm stehen "Jeux d'enfants" von Georges Bizet, die märchenhaften musikalischen Bilder aus "Ma mere l'óye" von Maurice Ravel und Erik Saties "Sonatine buraucratique". Zwischen den Klavierstücken wird Peter-Ulrich Schedensack eigene Texte und Szenen darbieten.

Die drei Künstler treten zugunsten des Kasseler PLUS-Vereins auf. Der Verein fördert Schulprojekte in der Region, die ganzheitliche Lernerfahrungen bieten. Wie solche Projekte aussehen können, darüber informieren Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler zu Beginn der Veranstaltung.

Karten für den Benefizabend sind erhältlich bei Frau Pflüger-Bulle in der HeLP-Regionalstelle Kassel, Holländische Straße 141, in der Grundschulwerkstatt der Universität Kassel, Henschelstraße, bei Frau König (vormittags).
Kartenvorbestellung unter Tel.: (0561) 804 3426 oder E-Mail: plus.ev@uni-kassel.de.

p
1.309 Zeichen

Info
Universität Kassel
Hellmuth Vivell
Fachbereich Psychologie, Sportwissenschaft, Musik
tel (0561) 804 4148
fax (0561) 804 4340
e-mail vivell@uni-kassel.de
uniprotokolle > Nachrichten > Musikalischer Benefizabend in der Universität Kassel

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/26126/">Musikalischer Benefizabend in der Universität Kassel </a>