Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 15. Dezember 2019 

Spektakuläre Blüte steht kurz bevor: Titanenwurz in Leipzig zu sehen

02.08.2013 - (idw) Universität Leipzig

Ein seltenes Spektakel wird sich in den nächsten Tagen, vielleicht schon am Wochenende, im Botanischen Garten der Universität Leipzig abspielen: die sogenannte Titanenwurz (Amorphophallus titanum) wird ihren Blütenstand öffnen. Das passiert nur alle fünf bis zehn Jahre. Und ist von kurzer Dauer: Nach wenigen Stunden wird die Blume zu welken beginnen. Zusehen können Interessierte dank einer Webcam im Internet, wenn möglich auch vor Ort, gegebenenfalls zu Sonderöffnungszeiten. "Wir rechnen damit, dass die Titanenwurz am Sonntag oder Montag erblühen wird", sagt Matthias Schwieger, technischer Leiter des Botanischen Gartens in der Linnéstr. 1. "Der charakteristische Blütenkolben wird zwei bis drei Tage lang zu sehen sein, die Blütenorgane selbst aber nur für einige Stunden, wenn sich das Hochblatt öffnet." Sonntags ist der Botanische Garten von 10 bis 18 Uhr geöffnet, montags in der Regel geschlossen. "Wir werden die Öffnungszeiten kurzfristig in die Abendstunden ausdehnen beziehungsweise am Montag öffnen, wenn es zur Blüte kommt", verspricht Schwieger. Die Live-Übertragung per Webcam startet am Sonntagmorgen unter http://www.uni-leipzig.de/bota.

Die Titanenwurz gehört zur Familie der Aronstabgewächse und wird bis zu zwei Meter hoch. Sie sondert während der Blüte einen Aasgeruch ab, um winzige Fliegen und Aaskäfer anzulocken. "Das stinkt fürchterlich", weiß Matthias Schwieger zu berichten. Die Pflanze, deren Blüte aktuell bevorsteht, ist 20 Jahre alt. Zuletzt hat sie 2008 geblüht. Die Blüte erfolgt so selten, weil die Knolle nach dem Zerfall des Blütenstandes und der Bildung von Früchten pausieren muss. Ein Knollengewicht von ca. 30 bis 100 Kilogramm ist nötig, ehe sie wieder eine spektakuläre Blüte bilden kann.

Ansprechpartner:

Matthias Schwieger
Botanischer Garten
Telefon: +49 341 97-36851
E-Mail: schwieger@uni-leipzig.de
uniprotokolle > Nachrichten > Spektakuläre Blüte steht kurz bevor: Titanenwurz in Leipzig zu sehen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/262789/">Spektakuläre Blüte steht kurz bevor: Titanenwurz in Leipzig zu sehen </a>