Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

Generalsekretär Michael Klein an die TU Berlin berufen

23.09.2013 - (idw) acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften

Michael Klein wurde zum außerplanmäßigen Professor an der TU Berlin berufen. Am Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte lehrt der Generalsekretär der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften Wissenschafts-, Technik- und Sozialgeschichte. Am 18. September überreichte Stefan Weinzierl, Dekan der Technischen Universität Berlin, Michael Klein seine Ernennungsurkunde zum außerplanmäßigen Professor für Wissenschafts-, Technik- und Sozialgeschichte. Mit der Berufung würdigt die TU Berlin seine hervorragenden wissenschaftlichen Leistungen in Forschung und Lehre. Der habilitierte Historiker lehrte bereits an der TU Berlin und an der Universität Bonn. An der Technischen Universität München ist er Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des Munich Center for Technology in Society.

Es ist ein Glücksfall für die Akademie, dass wir mit Michael Klein einen Generalsekretär haben, der neben seiner erfolgreichen strategischen Tätigkeit als erfahrender Wissenschaftsmanager der Hochschullehre so verbunden blieb, sagte acatech Präsident Reinhard F. Hüttl. Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften baut Brücken zwischen Wissenschaft und Praxis ebenso wie zwischen den Ingenieurwissenschaften, den Naturwissenschaften und den Geistes- und Sozialwissenschaften, die bei den großen technologiepolitischen Zukunftsfragen immer wichtiger werden. Diesen Gedanken verkörpert Michael Klein in besonderer Weise.

Michael Klein studierte von 1989 bis 1994 Geschichte, Politik- und Kommunikationswissenschaft an den Universitäten Bamberg, Erlangen, Norwich und Dijon. 1996 promovierte er bei Michael Stürmer mit einer Arbeit zur DDR-Geschichte. Von 1996 bis 1999 war Michael Klein beim Deutschen Bundestag tätig, bevor er zur Leibniz-Gemeinschaft wechselte. Im März 2005 habilitierte sich Michael Klein bei Michael Wolffsohn und Hagen Schulze an der Universität der Bundeswehr München im Fach Geschichte. 2003 wurde er Geschäftsführer und 2006 Generalsekretär der Leibniz-Gemeinschaft. 2009 wurde Michael Klein hauptamtlicher Generalsekretär der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften. Weitere Informationen:http://www.acatech.de
uniprotokolle > Nachrichten > Generalsekretär Michael Klein an die TU Berlin berufen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/265207/">Generalsekretär Michael Klein an die TU Berlin berufen </a>