Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 9. Juli 2020 

FIRST LEGO League im Audimax der Fachhochschule Brandenburg: Nur noch kurz die Welt retten...

13.11.2013 - (idw) Fachhochschule Brandenburg

Auch in diesem Jahr findet an der Fachhochschule Brandenburg wieder der FIRST LEGO League Wettbewerb statt. Unter dem Motto Nature's Fury treten 13 Brandenburger und Berliner Schulteams am 29. November den Wettkampf an und stellen sich den Naturgewalten. Ihre im Team entwickelten und programmierten LEGO-Roboter testen erdbebensichere Gebäude, können Flutopfer evakuieren, Familien zusammenführen oder Hilfsgüter verteilen.
Dabei haben sich die Schülerteams exemplarisch mit einer konkreten Bedrohung für eine gewählte Region auseinandergesetzt und präsentieren nun neue, innovative Lösungsansätze zur Vorbeugung, Ursachenbekämpfung und für den Katastrophenfall.

Beginn der Veranstaltung: Freitag, 29.11.2013, 10:30 Uhr

Ort: Audimax der Fachhochschule Brandenburg

Der Eintritt ist frei!

Folgende Teams sind dabei:

Robotops, Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium Forst
Die Humboldtianer, Humboldt-Gymnasium Potsdam
Uni4Kids - Lions, Uni4Kids e.V. - Die Wissenswerkstatt Borgsdorf
LEGO Youngstars, Wilhelm-Busch-Schule Brandenburg
Micro Bot, von saldern Gymnasium Brandenburg
Goethes Geister, Goethe Oberschule Berlin
MendelBots, Mendel-Grundschule Berlin-Pankow
ein Stein, Einstein Gymnasium Potsdam
Arche-Robots@SAP, Archenhold Oberschule Berlin
LEGO-Leichhardts, Ludwig-Leichhardt-Gymnasium Cottbus
Optibots, F.-L.-Jahn-Gymnasium Rathenow
zweiStein, Käthe-Kollwitz-Gymnasium Berlin
einStein, Käthe-Kollwitz-Gymnasium Berlin

Die FIRST LEGO League ist ein internationaler Roboterwettbewerb für Kinder und Jugendliche von zehn bis 16 Jahren.

Seit 2002 wird der Regionalwettbewerb der FIRST LEGO League vom Fachbereich Informatik und Medien der Fachhochschule Brandenburg durchgeführt. Unterstützt wird der Regionalwettbewerb 2013 von HANDS on TECHNOLOGY e.V. und dem Institut für Informatik und Medien e.V.

Bundesweit nehmen 800 Teams mit mehr als 6.000 Schülerinnen und Schülern an dem Wettbewerb teil. Jedes Team besteht aus fünf bis zehn Mitgliedern und wird von einem erwachsenen Coach betreut. Weitere Informationen:http://www.fh-brandenburg.dehttp://ots.fh-brandenburg.de/cat_legoleague.html
uniprotokolle > Nachrichten > FIRST LEGO League im Audimax der Fachhochschule Brandenburg: Nur noch kurz die Welt retten...
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/268290/">FIRST LEGO League im Audimax der Fachhochschule Brandenburg: Nur noch kurz die Welt retten... </a>