Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Thüringenweite Koordination der Gleichstellungsarbeit

13.12.2013 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung wird am 16.12. an der Universität Jena eröffnet Pressemitteilung des Thüringer Kompetenznetzwerkes Gleichstellung

Am 16. Dezember 2013 wird in den Rosensälen der Friedrich-Schiller-Universität Jena das Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung (TKG) feierlich eröffnet. Das TKG als gemeinsame Einrichtung der Thüringer Hochschulen soll die Gleichstellungsmaßnahmen sowie Sichtbarkeit von Lehr- und Forschungsaktivitäten im Bereich Gender und Diversity thüringenweit koordinieren und vernetzen. Der Freistaat Thüringen will damit in Zusammenarbeit mit der Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten die Ergebnisse der Gleichstellungsrankings verbessern, in denen Thüringen in den letzten Jahren im bundesweiten Vergleich eher ein Schlusslicht bildete.

Einer aktuellen Studie Frauen machen Neue Länder Durchstarten in Wissenschaft und Forschung zufolge, belegt Thüringen im bundesweiten Vergleich deutscher Hochschulen einen der letzten Plätze im Gleichstellungsranking. So soll das TKG unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Dagmar Schipanski erfolgreiche Gleichstellungsmaßnahmen der Thüringer Hochschulen verstärkt nach innen und außen sichtbar machen. Darüber hinaus sollen zukünftig gemeinsame Projekte und Maßnahmen initiiert und bundesweite Kontakte geknüpft werden. Insbesondere bei der Förderung von Nachwuchswissenschaftlerinnen im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) und der Berufung von Professorinnen besteht in Thüringen noch Handlungsbedarf.

Das vom Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur geförderte Kompetenznetzwerk hat im November 2013 seine Arbeit aufgenommen. Die Koordinierungsstelle ist an das Prorektorat für wissenschaftlichen Nachwuchs und Gleichstellung der Universität Jena angebunden.

Kontakt:
Prof. Dr. Erika Kothe
Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung
c/o Prorektorat für wissenschaftlichen Nachwuchs und Gleichstellung der Universität Jena
Johannistr. 13, 07743 Jena
Tel.: 03641 / 930400
E-Mail: erika.kothe[at]uni-jena Weitere Informationen:http://www.uni-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Thüringenweite Koordination der Gleichstellungsarbeit
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/270308/">Thüringenweite Koordination der Gleichstellungsarbeit </a>