Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 17. November 2019 

Preisverleihung Land der Ideen für das Projekt Universität der Nachbarschaften

10.01.2014 - (idw) HafenCity Universität Hamburg

PRESSEEINLADUNG

Preisverleihung Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen für das Projekt Universität der Nachbarschaften der HafenCity Universität Hamburg

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Namen der Initiative Deutschland Land der Ideen erhält die Universität der Nachbarschaften (UdN) den Preis als Ausgezeichneter Ort 2013/14. Das prämierte Projekt ist einer der 100 Preisträger im Wettbewerb Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen. Wir laden Sie herzlich zur Preisverleihung ein:

am Mittwoch, 15. Januar, 13:00 Uhr

in der UdN Universität der Nachbarschaften
Rotenhäuser Damm 30, 21107 Hamburg-Wilhelmsburg / Reiherstiegviertel Im Rahmen der Preisverleihung sprechen:

Dr. Walter Pelka, Präsident der HafenCity Universität Hamburg
Uli Hellweg, Geschäftsführer der Internationalen Bauausstellung Hamburg
Corinna Pregla, Initiative Deutschland Land der Ideen
Karl-Heinz Saak, Deutsche Bank
Prof. Bernd Kniess, Projektleiter UdN, HafenCity Universität Hamburg
Studierende N.N., HafenCity Universität Hamburg

Ab Februar 2014 rollen die Abrissbagger auf das Grundstück der UdN. Die UdN möchte daher ein weiteres und letztes Mal mit interessierten Besuchern diskutieren, kochen, essen, trinken und tanzen. Das komplette Programm am 15. Januar:

12:30 Einlass in die UdN mit Ausstellung
13:00 Preisverleihung Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen
14:30 und 19:30 Hotel Führung Spezial
15:00 Nachmittagskaffee
16:00 Vortrag von Mark Terkessidis: Parapolis und das Programm Interkultur
17:00 Lecture - Performance von Christopher Dell: Welt als Übungsraum
18:00 Vortrag von Christian Schmid: Planetary Urbanization
19:00 Diskussion
20:00 Hotel.Bar.Küchensalon mit lokalen Chefs und Cuisine Mondial
21:00 Playing Relational: Christopher Dell (Vibraphone), Christian Lillinger (Drums)
22:00 Jam mit dem Wilhelmsburg Orchestra
23:00 Open End Bar und Musik

Von 2008 bis 2013 war die UdN ein Kooperationsprojekt der HafenCity Universität Hamburg (HCU), der Internationalen Bauausstellung Hamburg (IBA) und von Kampnagel Internationale Kulturfabrik. Mit der UdN entstand ein integrierender Arbeits- und Veranstaltungsort, der ebenso Raum des Lernens und Forschens geworden ist, wie auch ein Ort der Begegnung unterschiedlicher Kulturen und Erfahrungen. Für dieses Projekt wurde das leerstehende ehemalige Gesundheitsamt im Wilhelmsburger Reiherstiegviertel genutzt.

Die gemeinsame Standortinitiative von Politik und Wirtschaft Deutschland Land der Ideen wurde 2005 von der Bundesregierung und dem Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) mit dem Ziel gegründet, Deutschland mit seiner Innovationskraft und kreativen Ausstrahlung nach innen wie nach außen sicht- und identifizierbar zu machen. Seither werden mit unterschiedlichen Partnern Projekte initiiert, die unter Beweis stellen, dass Deutschland ein Land der Ideen ist.

Rückfragen und Kontakt ins Präsidium der HCU:

Jost Backhaus
Referat für Universitätsentwicklung, Organisation und Kommunikation
+49 (0)40 42827 2730
Jost.Backhaus@hcu-hamburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Preisverleihung Land der Ideen für das Projekt Universität der Nachbarschaften
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/271148/">Preisverleihung Land der Ideen für das Projekt Universität der Nachbarschaften </a>