Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 14. Dezember 2019 

DJI Impulse 104: Ausgegrenzt, benachteiligt, marginalisiert

24.02.2014 - (idw) Deutsches Jugendinstitut e.V.

Jugendliche können in verschiedener Hinsicht betroffen sein von Exklusion, also von Erlebnissen und Erfahrungen der sozialen Ausgrenzung, der Marginalisierung oder der gesellschaftlichen Spaltung. Im Anschluss an eine Jubiläumstagung der DJI-Außenstelle in Halle/Saale befassen sich in Ausgabe 104 (4/2013) von »DJI Impulse« Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit dem Phänomen Exklusion. Sie analysieren unter anderem den schwierigen Übergang junger Menschen von der Schule in das Berufsleben, die Konstruktion von Jugend als Problem und das Aufwachsen in ländlichen Regionen. Weitere Artikel befassen sich mit der Inklusion in Schulen und der Ausgrenzung von Muslimen in Deutschland. Inhalt

DJI THEMA
Birgit Reißig: Das Ende der »Normalbiografie«
Christian Lüders: Exklusion der ewige Stachel der Kinder- und Jugendhilfe
Nicolle Pfaff: Jugend als Problem
Frank Tillmann: Der steinige Weg von der Schule in den Beruf
Interview mit Regina Kraushaar: »Talente jenseits von Zeugnissen«
Sarah Beierle: Jugendliche auf dem Land: abgehängt und ausgegrenzt?
Ursula Bischoff, Frank König, Eva Zimmermann: Mehr Partizipation wagen
Susanne Johansson: Bilder des »fundamental Anderen«: Islam- und Muslimfeindlichkeit in
Deutschland
Irene Hofmann-Lun: Inklusion in die Schulen bringen

DJI SPEKTRUM
Jürgen Fuchs: Jubiläum der DJI-Außenstelle in Halle

DJI FORUM
Johanna Mierendorff: Gemeinsame Forschungsinteressen

DJI KOMPAKT
Mitteilungen aus dem Deutschen Jugendinstitut

Herausgeber und Erscheinungsort:
Deutsches Jugendinstitut e.V.
Nockherstraße 2
81541 München
Tel: 089-62306-0
Fax: 089-62306-265

Presserechtlich verantwortlich: Prof. Dr. Thomas Rauschenbach

Redaktion:
Benjamin Klaußner, Telefon: 089 6 23 06-140, Fax: -265,
E-Mail: klaussner@dji.de
Roland Popp, Telefon: 089 6 23 06-192, Fax: -265, E-Mail: popp@dji.de
Vertrieb: Stephanie Vontz (E-Mail: vontz@dji.de; Telefon: 089-62306-311)

DJI Impulse erscheint viermal im Jahr und kann kostenlos bezogen werden. Weitere Informationen:http://www.dji.de/impulse
uniprotokolle > Nachrichten > DJI Impulse 104: Ausgegrenzt, benachteiligt, marginalisiert
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/273444/">DJI Impulse 104: Ausgegrenzt, benachteiligt, marginalisiert </a>