Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 23. November 2019 

Workshop zum Wandel der klein- und mittelständischen Bauwirtschaft

26.02.2004 - (idw) Fachhochschule Lausitz

Das Kompetenzzentrum Forst (Lausitz) e.V. und die Fachhochschule Lausitz, Fachbereich Architektur/ Bauingenieurwesen/ Versorgungstechnik, laden am 10. März 2004 zu einem Workshop in die Neißestadt Forst ein. Dieser beginnt um 10 Uhr im Kompetenzzentrum, Gubener Straße 30a, und ist mit dem Thema "Strategien für die Zukunft - Wandel der klein- und mittelständischen Bauwirtschaft" überschrieben.

Im Rahmen der Veranstaltung wird auch das von der Mattig & Lindner GmbH Forst und der FH Lausitz gemeinsam realisierte und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Verbundforschungsprojekt Bauwerkbegleitsystem präsentiert. Dieses zeigt kleinen und mittelständischen Unternehmen der Bauwirtschaft neue Wege auf, als zukünftige bauwerksbegleitende Dienstleister innovative Lösungskonzepte aus eigener Hand anzubieten.

Der Dekan des Fachbereiches Architektur/ Bauingenieurwesen/ Versorgungstechnik, Prof. Dr. Armin Proporowitz, stellt unter anderem neue Trends zur Netzwerkbildung und Kommunikation in der Bauwirtschaft vor.

Das komplette Programm des Workshops ist im Internet unter www.fh-lausitz.de/ Aktuelles/ Termine und Veranstaltungen zu finden. Weitere Informationen erteilt der Leiter des Kompetenzzentrums Forst, Dr. Peter Rudolph, unter Telefon 03562 693860.
uniprotokolle > Nachrichten > Workshop zum Wandel der klein- und mittelständischen Bauwirtschaft

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/29886/">Workshop zum Wandel der klein- und mittelständischen Bauwirtschaft </a>