Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 5. Juli 2020 

cbs-Knigge-Team startet Benimm-Umfrage

16.04.2004 - (idw) Cologne Business School

Studenten befragen Kölner Bürger zum Thema Umgangsformen


Horst Hanisch, Knigge-Seminare In Zusammenarbeit mit Horst Hanisch (Knigge-Seminare) wird das studentische Knigge-Team der Cologne Business School (cbs) - zur Zeit bestehend aus den Team-Gründern Hans Christian Ahrenkiel, Marcel Hütten, Tobias Otto und Thomas Schommers - eine Umfrage zum Thema "Wie wichtig ist gutes Benehmen?" starten. Dabei sollen alle Lebensbereiche und Situationen abgedeckt werden - nicht nur Beruf und Öffentlichkeit. An zwei Außenterminen werden die angehenden Asien- und Europa-Betriebswirte in der Kölner Innenstadt Bürger nach ihrer Meinung fragen. Gleichzeitig soll eine Umfrage unter den Studierenden der cbs sowie den Alumni erfolgen. Die Umfrage findet im Rahmen einer neuen Coroprate Identity Initiative statt, anhand derer das Knigge-Team untersucht, inwieweit in der Öffentlichkeit und cbs-intern ein Bedarf nach "gutem Benehmen" besteht und ob gegebenenfalls die Einstellung an der cbs und zur cbs diesbezüglich positiv verstärkt werden kann.
uniprotokolle > Nachrichten > cbs-Knigge-Team startet Benimm-Umfrage

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/32522/">cbs-Knigge-Team startet Benimm-Umfrage </a>