Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 5. Juli 2020 

Rauchfreie Uni geht in die zweite Runde

17.04.2004 - (idw) Universität zu Köln

Rauchfreie Uni geht in die zweite Runde
Mountainbikeverlosung mit Astrid Benöhr (Ultra-Triathletin)

Mit Beginn des Sommersemesters 2004 geht das Projekt "Rauchfreie Uni Köln" in seine zweite Runde. Seit Einführung des Rauchverbots am 2. Januar 2004 wurden in sämtlichen Einrichtungen der Universität deutliche Verbesserungen der Luft- und Raumverhältnisse verzeichnet. Um an diesen Erfolg anzuknüpfen, veranstaltet die Universität zu Köln vom 20. bis 22. April 2004 in den Räumlichkeiten der Unimensa erneut eine Aktionswoche, die im Rahmen des Gesundheitsschutzes die Möglichkeit bietet, sich rund um das Thema "Rauchen" zu informieren und sich aktiv an den einzelnen Beiträgen und Aktionen zu beteiligen. Neben musikalischen und sportlichen Unterhaltungspunkten werden auch diesmal wieder interessante Kurzvorträge aus den Reihen der Professoren sowie ein Interview mit dem Rektor der Universität erwartet.

Nähere Informationen zum Programmablauf, der Verlosung eines Mountainbikes sowie zu den projektunterstützenden Einrichtungen, wie z.B. der Bundesvereinigung für Gesundheit und dem Studentenwerk, sind unter www.rauchfreie-uni-koeln.de abrufbar.

Verantwortlich: Dr. Wolfgang Mathias

Für Rückfragen steht Ihnen Andrea Herbst unter der Telefonnummer 0221/470-5748 und der E-Mail Adresse a.herbst@verw.uni-koeln.de zur Verfügung.
Unsere Presseinformationen finden Sie auch im World Wide Web (http://www.uni-koeln.de/organe/presse/pi/index.html).
Für die Übersendung eines Belegexemplars wären wir Ihnen dankbar.
uniprotokolle > Nachrichten > Rauchfreie Uni geht in die zweite Runde

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/32609/">Rauchfreie Uni geht in die zweite Runde </a>