Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

Mehr als ein Schulthema: Naturwissenschaften

22.07.2004 - (idw) Deutsches Institut für Erwachsenenbildung

Neue Publikation des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung geht der "Wissenschaft für Erwachsene" nach

Mit der jüngst erschienenen Publikation "Erwachsenenbildung und die Popularisierung der Wissenschaft" greift das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE), Bonn, ein in der Erwachsenenbildung lange vernachlässigtes Thema auf: die Rolle der Naturwissenschaften in der Erwachsenenbildung.

Ob Sachbücher, Internet oder Fernsehsendungen wie Quarks&Co: Das Wissen der Wissenschaften steht derzeit hoch im Kurs, einschlägige Formate boomen. Auch die Forschungs- und Bildungspolitik hat die Bedeutung des "Public Understanding of Science" (PUS) erkannt und zahlreiche Initiativen und Wettbewerbe ins Leben gerufen. Zur gleichen Zeit berichtet jedoch die organisierte Erwachsenenbildung von einer schlechten Annahme einschlägiger Angebote: Volkshochschulen verzeichnen sinkende Veranstaltungszahlen im Bereich Naturwissenschaft und Technik. Das Buch beschreibt zunächst den Stand der Erwachsenenbildung im Bereich von Mathematik, Naturwissenschaft und Technik sowie der Debatte über "Public Understanding of Science", die nach 14 Jahren auch Deutschland erreicht hat. Im Anschluss daran werden die Ergebnisse des Forschungsprojekts WISER, Wissenschaft für Erwachsene, in gebündelter Form vorgestellt: Vermittlungsformen wissenschaftlichen Wissens außerhalb der organisierten Erwachsenenbildung und ihre Brauchbarkeit dafür. Weiteres Thema: Welche "Wissenschaftskompetenzen" brauchen Erwachsene heute eigentlich im Sinne einer mathematisch-naturwissenschaftlichen Grundbildung?
Das Buch richtet sich an alle, die den Diskurs um "Public Understanding of Science" verfolgen, v.a. aber an das disponierende Personal in Weiterbildungseinrichtungen, das nicht länger das Thema Wissenschaft den Medien überlassen möchte. Auch Wissenschaftler und Adressaten von Erwachsenenbildung kommen auf ihre Kosten.

Die Publikation ist im Juli 2004 erschienen und beim W. Bertelsmann Verlag, Tel. 0521 / 9 11 01-32, Auf dem Esch 4, 33619 Bielefeld unter der Bestellnummer 81/0090 oder im Buchhandel zu beziehen:

Stephanie Conein, Josef Schrader, Matthias Stadler (Hrsg.): Erwachsenenbildung und die Popularisierung von Wissenschaft. Probleme und Perspektiven von Mathematik, Naturwissenschaft und Technik. ISBN 3-7639-1864-7 Preis: 22,90 Euro

Kontakt:
Dr. Stephanie Conein
Marianne Massing
Deutsches Institut für Erwachsenenbildung
German Institute for Adult Education
Friedrich-Ebert-Allee 38
53113 Bonn
Germany
T +49 (0)228 3294-110
F +49 (0)228 3294-399
massing@die-bonn.de
www.die-bonn.de

oder
Klaudia Künnemann
W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG
Postfach 100633
33506 Bielefeld
Telefon: 0521-91101-21
Fax: 0521-91101-79
E-Mail: klaudia.kuennemann@wbv.de
uniprotokolle > Nachrichten > Mehr als ein Schulthema: Naturwissenschaften

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/37200/">Mehr als ein Schulthema: Naturwissenschaften </a>