Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 6. Dezember 2019 

Neu erschienen: "Geschlechterforschung in der Kinder- und Jugendhilfe"

26.07.2004 - (idw) Deutsches Jugendinstitut e.V.


Angesichts nach wie vor bestehender Probleme, die Zielsetzung des § 9 (3) KJHG in der Jugendhilfeplanung und -praxis einzulösen, veränderten und erweiterten Perspektiven auf eine geschlechterbezogene Kinder- und Jugendhilfepraxis sowie sich abzeichnender neuer politischer und administrativer Entwicklungen stellt sich die Frage, welchen Beitrag die Mädchen-, Jungen- und Geschlechterforschung leisten kann und muss, um diese Prozesse und Debatten wissenschaftlich zu fundieren und zu begleiten.
Zentrales Anliegen der Veröffentlichung ist es, offene Forschungsthemen und -fragen zu benennen, die grundlegend und unterstützend für die Umsetzung, Ausweitung und Weiterentwicklung einer geschlechterdifferenzierten und geschlechtergerechten Kinder- und Jugendhilfe sind. Die Autorinnen und Autoren leiten in ihren Beiträgen den Forschungsbedarf aus dem Stand und der Situation der Mädchen- und Jungenarbeit in der Kinder- und Jugendhilfe sowie aus ersten Erfahrungen und Beobachtungen zum Prozess des Gender Mainstreaming ab.

Die Inhaltsangabe des Buches und weitere Informationen zur Gender-Forschung am Deutschen Jugendinstitut finden Sie unter den angeführten links.
uniprotokolle > Nachrichten > Neu erschienen: "Geschlechterforschung in der Kinder- und Jugendhilfe"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/37282/">Neu erschienen: "Geschlechterforschung in der Kinder- und Jugendhilfe" </a>