Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

Berufsbegleitende Weiterbildung 'Grundlagen des BSHG' an der FH Potsdam

27.07.2004 - (idw) Fachhochschule Potsdam

Die FH Potsdam bietet am 9./10. und 16./17. September 2004 eine Weiterbildungsveranstaltung zu "Grundlagen des BSHG (Bundessozialhilfegesetz)" unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Ingrid Schulz-Ermann, Fachbereich Sozialwesen, an.

Die Weiterbildung richtet sich an SozialberaterInnen und MitarbeiterInnen in Ämtern und Verwaltungen. Neben der Vermittlung theoretischer Grundlagen beinhaltet sie praktische Übungen zum Sozialhilferecht mit seinen Bestandteilen "Hilfe zum Lebensunterhalt" und "Hilfen in besonderen Lebenslagen". Besondere Berücksichtigung finden die Bestimmungen des neuen ab 01. Januar 2005 gültigen Sozialgesetzbuches (SGB XII).

Weitere Informationen sind erhältlich bei Christa Heinrich, Zentrale Einrichtung Weiterbildung der FH Potsdam, Pappelallee 8-9, 14469 Potsdam, Tel. 0331 580-2430, Fax 0331 580-2439, email: weiterbildung@fh-potsdam.de,
www.fh-potsdam.de


Medieninformationen und Veranstaltungshinweise der FH Potsdam können Sie auch im Internet abrufen: http://www.fh-potsdam.de
EVENTS & NEWS I MEDIENINFORMATIONEN
uniprotokolle > Nachrichten > Berufsbegleitende Weiterbildung 'Grundlagen des BSHG' an der FH Potsdam

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/37321/">Berufsbegleitende Weiterbildung 'Grundlagen des BSHG' an der FH Potsdam </a>