Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 25. Januar 2020 

Gute Plätze bei Umfrage

14.05.1998 - (idw) Universität Trier

Studienfuehrer fuer Wirtschaftswissenschaften

Supernoten fuer zwei Faecher an der Universitaet Trier

Stiftung Warentest und CHE legten Untersuchung deutscher Hochschulen vor

Spitzenplaetze erreichten die Faecher Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre an der Universitaet Trier im Studienfuehrer der Stiftung Warentest. Diesen Studienfuehrer hat die Stiftung Warentest in Zusammenarbeit mit dem CHE - Zentrum fuer Hochschulentwicklung - herausgegeben. Es handelt sich - laut Pressemitteilung der Stiftung - ,um die bislang gruendlichste Untersuchung deutscher Hochschulen". Fuer insgesamt 72 Universitaeten und 91 Fachhochschulen wurden die Faecher Wirtschaftswissenschaften und Chemie unter die Lupe genommen, um das Studienangebot zu praesentieren und zu bewerten.

Das Fach Volkswirtschaftslehre an der Universitaet Trier wurde mit Platz 1 gleich zweimal Spitzenreiter: Es erhielt die Note 1,8 im Urteil der Studierenden ueber Zufriedenheit. In Bezug auf die Einschaetzung des Studienangebots erreichte das Fach ebenfalls Platz 1 mit der Note 2,6. Das Fach Betriebswirtschaftslehre erhielt fuer die Zufriedenheit der Studierenden die Note 1,9 auf Platz 9 und fuer das Studienangebot die Note 2,8 auf Platz 7. Fuer die Universitaet Trier ist diese Bewertung ausserordentlich positiv. Parallel dazu wurde die Lehre im Trierer Studiengang der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften erstmals in Rheinland-Pfalz von Fachexperten evaluiert. Auch hier erreichten die wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Faecher des Fachbereichs IV der Universitaet Trier ein hervorragendes Ergebnis, was die Umfrage der Stiftung Warentest voll bestaetigt. Der Studienfuehrer der Stiftung Warentest ermittelt unter den Gesichtspunkten des Studienangebots, der Ausstattung, der Studienzeiten oder der Forschungsorientierung und informiert ueber Vielfalt und Unterschiedlichkeit von Studienmoeglichkeiten und Studienbedingungen. Ganz gleich, ob der Studienplatzbewerber oder Hochschulwechsler kurze Studienzeiten, gute Betreuungsrelationen oder exzellente Forschungsstaetten sucht: ,In diesem Studienfuehrer findet er seine Hochschule", heisst es in der Pressemitteilung der Stiftung Warentest.

uniprotokolle > Nachrichten > Gute Plätze bei Umfrage

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/38226/">Gute Plätze bei Umfrage </a>