Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 17. Januar 2020 

Vorerst keine Termine mehr zur Lungenkrebsfrüherkennung

22.08.1997 - (idw) Westfaelische Wilhelms-Universität Münster

upm-Pressemitteilung der Universitaet Muenster 312/97 - 22. August 1997

Vorerst keine Termine

Anmeldungen zur Lungenkrebsfrueherkennung haben Erwartungen uebertroffen

Am Universitaetsklinikum Muenster koennen vorerst keine Termine zur Lungenkrebsfrueherkennung mehr vergeben werden. Seit Vorstellung des Modellprojekts am Institut fuer Klinische Radiologie stehen die Telefone nicht mehr still. Die Zahl der starken Raucherinnen und Raucher, die dieses von der Deutschen Krebshilfe gefoerderte Vorsorgeangebot nutzen wollen, hat die Erwartungen der Projektleitung bei weitem uebertroffen.

Innerhalb von nur vier Tagen konnten bereits 500 Termine fuer eine Untersuchung mit der Niedrigdosis-Computertomographie vergeben werden. Damit ist die Kapazitaet fuer die naechsten Monate erst einmal ausgeschoepft. Wie Projektleiter Dr. Stefan Diederich mit Nachdruck betont, koennen bis zum Jahresende keine Anmeldungen mehr beruecksichtigt werden. Erst 1998 kann das Institut wieder Termine fuer das ueber zwei Jahre laufende Projekt vergeben, in das insgesamt rund 1000 starke Raucher aufgenommen werden sollen.

uniprotokolle > Nachrichten > Vorerst keine Termine mehr zur Lungenkrebsfrüherkennung

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/38419/">Vorerst keine Termine mehr zur Lungenkrebsfrüherkennung </a>