Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 16. Juli 2020 

Mädchen-Technik-Tag in Stuttgart

09.07.2002 - (idw) Fachhochschule Stuttgart, Hochschule für Technik

Mädchen und Technik? Aber klar! Gemeinsam mit Hochschulen und Unternehmen aus ganz Baden-Württemberg informiert die Fachhochschule Stuttgart - Hochschule für Technik am Samstag, 13. Juli, auf dem Mädchen-Technik-Tag im Stuttgarter Haus der Wirtschaft über technische und naturwissenschaftliche Studiengänge.

Immer mehr Mädchen interessieren sich für Mathematik, begeistern sich für naturwissenschaftliche Vorgänge, sind fasziniert von technischen Entwicklungen. Warum daraus nicht einen Beruf machen?

Welche Ausbildungswege zu diesem Ziel führen und welche beruflichen Perspektiven sich damit eröffnen, darüber informiert der Mädchen-Technik-Tag am Samstag, 13. Juli, veranstaltet von FiV - Frauen in der Verantwortung. Die Ausbildungsmesse für Schülerinnen ab Klasse 9 und an Technik interessierten jungen Frauen in der Phase der Berufsorientierung beginnt um 9 Uhr im Stuttgarter Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, und dauert bis 16 Uhr. In fünf Inforunden und an zahlreichen Messeständen der Hochschulen und Unternehmen können sich die Besucherinnen detailliert über technische und technisch-naturwissenschaftliche Ausbildungen und Tätigkeiten informieren.

Die Fachhochschule Stuttgart - Hochschule für Technik informiert über die Studiengänge
- Bauingenieurwesen
- Bauphysik
- Mathematik und Informatik
- Informatik
- Architektur
- Innenarchitektur

Weitere Informationen über den Mädchen-Technik-Tag, die beteiligten Aussteller und das Programm sind unter der Internet-Adresse www.maedchen-technik-tag.de zu finden.
uniprotokolle > Nachrichten > Mädchen-Technik-Tag in Stuttgart

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/3963/">Mädchen-Technik-Tag in Stuttgart </a>