Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 11. Dezember 2019 

Warschau 1940/41 - Bilder der Zerstörung

26.08.1997 - (idw) Universität Dortmund

Medien-Mitteilung der Universitaet Dortmund

Warschau 1940/41 - Bilder der Zerstoerung

Zweiter Weltkrieg in Warschau. Ein junger Soldat haelt Leid und Zerstoerung in der von Deutschland besetzten polnischen Hauptstadt fest. In Zusammenarbeit mit der Forschungsstelle Ostmitteleuropa und dem Nationalmuseum Warschau zeigt die Universitaetsbibliothek Dortmund jetzt im September eindrucksvolle Bilder aus dem Warschau Anfang der vierziger Jahre. Der Journalist Dr. Hans-Joachim Gerke aus Hannover fotografierte diese einfuehlsamen Bilder als junger Rekrut.

Nach eben abgeschlossenem Studium kam der junge Hannoveraner als Rekrut ins gerade von den Deutschen zerstoerte und besetzte Warschau. In seiner Freizeit durchstreifte er mit seiner Leica die ihm unbekannte Stadt. Die Verwuestungen, das Leid der Menschen beruehren und schockierten ihn, und er hielt diese Eindruecke mit der Kamera fest.

50 Jahre blieben die Filme mit mehr als tausend Fotos in seinem Elternhaus in Hannover, ehe sie von polnischen Historikern und Filmemachern auf ihrer Suche nach Zeitzeugen und Dokumenten entdeckt wurden.

Eroeffnet wird die Ausstellung in der Universitaetsbibliothek Dortmund, Vogelpothsweg 76 am 3. September um 11 Uhr mit einem oeffentlichen Vortrag von Dr. Krol, der die Fotos fuer das Warschauer Nationalmuseum historisch aufgearbeitet hat.

Hinweis fuer die Medien

Wir bitten Sie, auf die Ausstellung mit einer Meldung aufmerksam zu machen und sie gegebenfalls in Ihren Terminkalender aufzunehmen.

Selbstverstaendlich sind Sie auch zur Eroeffnung der Ausstellung am 3.9.97 um 11 Uhr in der UB, Vogelpothsweg 76 eingeladen, um mit Wort und Bild berichten zu koennen.

Klaus Commer

Diese Medien-Information der Universitaet Dortmund kann von Agenturen, Presse- und Funk-Medien honorarfrei genutzt werden.

Copyright: Pressestelle der Universitaet Dortmund, D 44221 Dortmund

Ihr Ansprechpartner: Klaus Commer Telefon: 0231-755-4811 Fax: 0231-755-4819 Mail: commer@verwaltung.uni-dortmund.de Internet: http://www.uni-dortmund.de

uniprotokolle > Nachrichten > Warschau 1940/41 - Bilder der Zerstörung

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/41551/">Warschau 1940/41 - Bilder der Zerstörung </a>