Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Neuer Rektor in Chemnitz

17.04.1997 - (idw) Technische Universität Chemnitz

Neuer Rektor in Chemnitz

Konzil der Chemnitzer Uni votiert fuer Prof. Dr. Christian von Borczyskowski

Prof. Dr. Christian von Borczyskowski wurde heute zum neuen Rektor der TU Chemnitz- Zwickau gewaehlt. Von den 102 anwesenden der 111 Mitglieder des Konzils der TU stimmten im zweiten Wahlgang 52 fuer den Physiker. Prof. von Borczyskowski wird ab 01. Oktober 1997 fuer die naechsten drei Jahre die Technische Universitaet repraesentieren. Die Amtszeit des bisherigen TU-Rektors Prof. Dr. Guenther Hecht, der sich nicht zur Wiederwahl stellte, geht damit zu Ende.

Prof. von Borczyskowski sieht vor allem drei richtungsweisende Schwerpunkte, auf die sich die Chemnitzer Uni zukuenftig konzentrieren sollte: die Entwicklung international orientierter und modular konzipierter interdisziplinaerer Studiengaenge, den Ausbau der TU als "Center of Excellence" in der Forschung und die Stimulierung der Universitaet als kulturelles Forum der Region.

Christian von Borczyskowski, Jahrgang 1946, studierte von 1968 bis 1972 an der Universitaet Bonn und an der Freien Universitaet Berlin Physik. 1977 promovierte er auf dem Gebiet der magnetischen Resonanz an Festkoerpern zum Thema "Optischer Nachweis von magnetischer Resonanz in Molekuelkristallen". Seit 1993 ist er als ordentlicher Professor fuer "Optische Spektroskopie und Molekuelphysik" an der TU Chemnitz-Zwickau taetig. Von 1994 bis Maerz 1997 war er Dekan fuer Naturwissenschaften.

uniprotokolle > Nachrichten > Neuer Rektor in Chemnitz

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/41677/">Neuer Rektor in Chemnitz </a>