Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 27. Januar 2020 

Jahresversammlung der DFG in Bonn

05.06.1998 - (idw) Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hält ihre diesjährige Jahresversammlung vom 15. bis 17. Juni in Bonn ab. In dieser Zeit tagen sämtliche Gremien der DFG: Präsidium, Senat, Kuratorium, Hauptausschuß und die Mitgliederversammlung.

Auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung stehen unter anderem Wahlen zur Ergänzung des Präsidiums und des Senats sowie die Umsetzung der Vorschläge zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft.

Im Rahmen der Festveranstaltung am Mittwoch, dem 17. Juni 1998, in der Aula der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn hält zunächst Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl eine Ansprache. Im Anschluß wird der Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Professor Ernst-Ludwig Winnacker, über die Arbeit der DFG im vergangenen Jahr berichten.

Grußworte sprechen die Präsidentin der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland, die Ministerin für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen, Anke Brunn, sowie der Rektor der gastgebenden Universität, Professor Dr.-Ing. Klaus Borchard.

Den Festvortrag hält Professor Dr. Roland Bulirsch, Technische Universität München, zum Thema "Virtuelle Welten aus dem Rechner - Symbiose von Wissenschaft und Kunst".

Hinweis für Redaktionen:
Die Jahrespressekonferenz der DFG mit der Vorlage des Jahresberichts 1997 findet am Freitag, dem 19. Juni 1998, um 10.00 Uhr im Saal 1 der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Kennedyallee 40, 53175 Bonn statt.
uniprotokolle > Nachrichten > Jahresversammlung der DFG in Bonn

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/42696/">Jahresversammlung der DFG in Bonn </a>