Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 9. Dezember 2019 

Neuer Vorstand der Arbeitsgemeinschaft für Internistische Onkologie

06.08.1998 - (idw) Arbeitsgemeinschaft für Internistische Onkologie in der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. (AIO)

Die Arbeitsgemeinschaft für Internistische Onkologie in der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. (AIO) hat einen neuen Vorstand. Für die nächste, drei Jahre währende Amtsperiode wurden Prof. Dr. Klaus Höffken, Jena (Vorsitzender), Priv.-Doz. Dr. Hans A. Vaupel, Bonn (stellvertretender Vorsitzender) Prof. Dr. Norbert Niederle, Leverkusen (Beisitzer), Prof. Dr. Hansjochen Wilke, Essen (Beisitzer) und Prof. Dr. Hans-Joachim Schmoll, Halle gewählt.

Ziel der AIO ist es, durch Verstärkung und Konzentration der Studienaktivitäten bei klinischen Studien der Phase I-III sowie bei der Versorgungsforschung zur Etablierung neuer Therapiearten und Optimierung bestehender Standards auf dem Gebiet der medikamentösen Tumortherapie beizutragen. Darüber hinaus bemüht sich die mittlerweile 640 Mitglieder umfassende AIO um eine hohe Qualität der Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Internistischen Onkologie und um die Stärkung des Berufsbildes des Internistischen Onkologen.
uniprotokolle > Nachrichten > Neuer Vorstand der Arbeitsgemeinschaft für Internistische Onkologie

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/43543/">Neuer Vorstand der Arbeitsgemeinschaft für Internistische Onkologie </a>