Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Alkohol in der Ernährung - wieviel?

08.09.1998 - (idw) Universität Hohenheim

5. Ernährungsfachtagung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung in der Universität Hohenheim
Sektion Baden-Württemberg tagt am 6. Oktober 1998.

"Alkohol in der Ernährung - wieviel?" - das ist das diesjährige Tagungsthema der 5. Ernährungsfachtagung der baden-württembergischen Sektion der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 6. Oktober 1998 von 9:00 bis 17:30 Uhr im Biologiezentrum der Universität Hohenheim (Garbenstr. 30) statt. Die Veranstaltung wendet sich ausschließlich an Multiplikatoren aus dem Ernährungsbereich, also an Lehrkräfte, Ernährungswissenschaftler, Ökotrophologen, Ernährungsberatungskräfte und alle im Bereich der Hauswirtschaft Tätigen.

Mit dem diesjährigen Tagungsthema soll einerseits der Beitrag zur Ernährung herausgearbeitet werden; andererseits soll es um den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol gehen. Hierfür werden Programme, auch aus dem schulischen Bereich, vorgestellt. Informationsstände einer Ausstellung "Alkohol in Lebensmitteln", Führungen in der Versuchs- und Lehrbrennerei der Universität Hohenheim und im Fachgebiet Weinbau werden ebenso geboten, wie Arbeitsgruppen zu Schulprojekten.

Zum Besuch der Veranstaltung ist die Anmeldung erforderlich:
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V., Sektion Baden-Württemberg (DGE-BaWü), Schurwaldstr. 37, 73614 Schorndorf, Telefon 07181/458 62, Telefax 07181/452 02 (Dr. S. Nowitzki-Grimm, Dr. P. Grimm).


Programm:

9.00 Uhr - 9.30 Uhr
Grußworte
· Dr. Peter Binnemann, Ministerium Ländlicher Raum
· Dr. Volker Kottke, Vizepräsident der Universität Hohenheim
· Prof. Dr. Christiane Bode, Sektionsleiterin der DGE-BaWü

9.30 Uhr - 10.15 Uhr
Historische und kulturelle Bedeutung alkoholischer Getränke
· Prof. Dr. Rolf Blaich, Hohenheim

10.15 Uhr - 10.45 Uhr
Die wirtschaftliche Bedeutung alkoholischer Getränke
· Dr. Axel B. Stemmer, Verbände der Ernährungsindustrie Ba-Wü

10.45 Uhr - 11.15 Uhr
Pause

11.15 Uhr - 12.00 Uhr
Alkohol und Gesundheit
· Prof. Dr. Christian Bode Stuttgart

12.00 Uhr - 12.30 Uhr
Konsum von Alkohol - vom Genuß bis zur Sucht
· Dr. Götz Mundle, Tübingen

12.30 Uhr - 14.00 Uhr
Mittagspause

14.00 Uhr - 14.45 Uhr
Alkohol - Aufklärung
im schulischen Bereich: Projekt: "Ohne Sprit fahr' ich mit"
· Dipl.-Pädagogin Brigitte Bartenstein, Ludwigsburg

im außerschulischen Bereich: Projekt: "Alkohol? Jetzt lieber nicht."
· Gottfried Wolf, Sozialministerium Baden-Württemberg

14.45 Uhr - 15.30 Uhr
Inhaltsstoffe alkoholischer Getränke
· Prof. Dr. Rolf Großklaus, Berlin

15.30 Uhr - 17.30 Uhr
Führungen und Demonstrationen in Lebensmitteltechnologie und Weinbau
· Arbeitsgruppen Schulprojekte


Begleitprogramm:
· Ausstellung der Verbraucherzentrale BaWü: "Alkohol in Lebensmitteln"
· Präsentation der Landfrauen
· Präsentation der MBW (HQZ)
· Stand des Milchwirtschaftlichen Vereins BaWü
· Stand des Buchhandels (Wittwer)
· Broschürenverkauf der DGE-BaWü: DGE- und aid-Broschüren
· evtl. weitere Info-Stände
uniprotokolle > Nachrichten > Alkohol in der Ernährung - wieviel?

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/44031/">Alkohol in der Ernährung - wieviel? </a>