Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 12. Dezember 2019 

PK-Einladung: 1. Deutscher Lungentag in Bochum

18.09.1998 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Anläßlich des ersten Deutschen Lungentags, der am 25. und 26. September in der ganzen Bundesrepublik stattfindet, gibt die RUB Einblick in Forschungsaufgaben und -projekte rund um unser Atmungsorgan, z.B. schlafbezogene Störungen (Schlafapnoe), chronische Bronchitis oder die Entwicklung von Methoden, die Frühveränderungen sicher erfassen können und den Krankheitsbeginn von Atemwegs- und Lungener-krankungen signalisieren.

Bochum, 18.09.1998
Nr. 196

Grundlagenforschung und Klinik Hand in Hand
RUB-Veranstaltung zum 1. Deutschen Lungentag
Messung der Lungenfunktion "hier und heute"


Sehr geehrte Damen und Herren,

in Bochum hat sich aus langer Tradition heraus ein intensiver Schwerpunkt "Lunge" in der medizinischen Forschung, Lehre und Praxis etabliert. Anläßlich des ersten Deutschen Lungentags, der am 25. und 26. September in der ganzen Bundesrepublik stattfindet, gibt die RUB Einblick in Forschungsaufgaben und -projekte rund um unser Atmungsorgan, z.B. schlafbezogene Störungen (Schlafapnoe), chronische Bronchitis oder die Entwicklung von Methoden, die Frühveränderungen sicher erfassen können und den Krankheitsbeginn von Atemwegs- und Lungener-krankungen signalisieren. Besonders hervorheben wollen die Veranstalter die weitgediehene Vernetzung von Grundlagenforschung und Klinik in Bochum, um Erkrankungen effizient bekämpfen zu können.

Testen Sie Ihre Lunge!

Die RUB-Mediziner bieten den Besuchern und Vertretern der Medien eine kostenlose Lungenfunktionsuntersuchung an, die ebenso harmlos wie unproblematisch abläuft. Damit verfügen Sie über Basiswerte, die Sie schriftlich mitnehmen können und die für weitere Beurteilungen bzw. Untersuchungen von großer Bedeutung sind. Vorträge, Demonstrationen experimenteller Forschung und die Möglichkeit zur Diskussion von Forschungsaufgaben und Projekten runden das Programm des ersten Deutschen Lungentags in Bochum ab (Programm s. unten)

PK-TERMIN

Neben diesen Veranstaltungen sind Sie herzlich zu einer Pressekonferenz eingeladen, die am Freitag, den 25. September 1998, um 12.15 Uhr im Gebäude MAFO, Raum 0/228 stattfindet.

Im Anschluß an die Pressekonferenz beantworten Wissenschaftler der Abteilung für Angewandte Physiologie und Prof. Dr. Ulmer weitere Fragen.

Ich würde mich freuen, Sie bei dieser Gelegenheit wieder an der RUB begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen


Dr. Josef König


Programm

9.15 Uhr: "Pathophysiologie - angewandte Physiologie - Klinik", Prof. Dr. med. M. E. Schläfke

9.45 Uhr: "Grundmechanismen der Bronchialmuskulatur", Dr. med. T. Schäfer

10.15 Uhr: "Chronische Bronchitis", Prof. Dr. med. K. Morgenroth

10.45 Uhr: Kaffeepause

11.15 Uhr: "Frühdiagnostik und Frühtherapie der Atemwegserkrankungen", Prof. Dr. Dr. W. T. Ulmer

11.45 Uhr: "Schlafapnoe: Grundlagen - Diagnostik - Therapie", Dr. med. D. Schäfer

Die Vorträge finden im Hörsaal H-MA 40 statt.

12.15 Uhr: Möglichkeit zum Mittagessen in der Mensa, zeitgleich Pressekonferenz

13.30 Uhr: Kostenlose Messungen der Lungenfunktion und Beratung, MAFO 0/228; telefonische Terminabsprache erbeten, Tel.: 0234/700-4884

14.00 Uhr: Demonstration experimenteller Forschung, MA 2/58

15.30 Uhr: Diskussion von Forschungsaufgaben und -projekten, Prof. Dr. Dr. W. T. Ulmer

Ende gegen 16.30 Uhr
uniprotokolle > Nachrichten > PK-Einladung: 1. Deutscher Lungentag in Bochum

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/44114/">PK-Einladung: 1. Deutscher Lungentag in Bochum </a>