Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Gehörlosigkeit und Gebärdensprache

14.12.1998 - (idw) Universität zu Köln

134a/98


Forschungsarbeitsgemeinschaft trifft sich in Köln

Die Forschungsarbeitsgemeinschaft "Gehörlosengemeinschaft und Gebärdensprache" (FAGGS) veranstaltet ihr achtes Treffen am

Freitag, den 18. und Samstag den 19. Dezember 1998 ab 14.00 Uhr
in der Heilpädagogischen Fakultät der Universität zu Köln,
Klosterstr. 79b, 50931 Köln.

Die Teilnehmer beschäftigen sich unter anderem mit Themen aus dem
Bereich der Taubstummenbildung, der Mehrsprachigkeit bei
Gehörlosen und der Gebärdensprache bei Schizophrenie.

Verantwortlich: Anette Hartkopf
Für Rückfragen steht Ihnen Professor Dr. Gudula List unter der Telefonnummer 0221/470-4637 und der Fax-Nummer 0221/470-5123 zur Verfügung.
Unsere Presseinformationen finden Sie auch im World Wide Web (http://www.uni-koeln.de/organe/presse/pi/index.htm).
Für die Übersendung eines Belegexemplares wären wir Ihnen
dankbar.
uniprotokolle > Nachrichten > Gehörlosigkeit und Gebärdensprache

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/46238/">Gehörlosigkeit und Gebärdensprache </a>