Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 8. Dezember 2019 

Verleihung der Ehrendoktorwürde für Verdienste um die theologische Wissenschaft

18.01.1999 - (idw) Universität Rostock

Theologische Fakultät ehrt Altbischof Dr. Heinrich Radtke und den Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR Joachim Gauck



Die Theologische Fakultät der Universität Rostock verleiht auf Beschluß des Fakultätsrates vom 10.06.1998 die Würde eines doctor theologiae honoris causa an den Altbischof Dr. Heinrich Radtke und den Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR, Joachim Gauck.
Sie würdigt damit Dr. Heinrich Radtke als kritischen Christen und profilierten Theologen, der für viele zum Halt und zur orientierenden Gestalt innerhalb des ostdeutschen Protestantismus geworden ist. Aus der Perspektive des Evangeliums hat er stets klar und eindeutig Menschlichkeit, Wahrheit und Gerechtigkeit eingefordert und sich mit der Kraft des Glaubens gegen jegliche opportunistische Anpassung der Kirche gewandt. Dr. Heinrich Radtke war von 1971 bis 1984 Bischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs. Seine Arbeit ist für viele ermutigend und Hoffnung gebend gewesen.
Joachim Gauck wird als ein Mann gewürdigt, der in kirchlichen wie politischen Ämtern theologische Verantwortung überzeugend wahrgenommen hat. Besonnen und beharrlich hat er sich für die Notwendigkeit der Erinnerung, für die Aufarbeitung der Vergangenheit und für die Auseinandersetzung mit Schuld und Versagen aus dem Geist der Versöhnung eingesetzt. Im Prozeß der gesellschaftlichen Erneuerung ist er für Freiheit und Gerechtigkeit eingetreten. Joachim Gauck hat damit zentrale Themen des christlichen Glaubens in den öffentlichen Diskurs eingebracht und einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen Verantwortung der Theologie geleistet.
Die Theologische Fakultät ehrt in dem Jahr, in dem sich der politische Aufbruch in der ehemaligen DDR zum zehnten Mal jährt, mit der Verleihung der Ehrendoktorwürde zwei Persönlichkeiten, die diesen je auf ihre Weise mitgetragen haben. Sie setzt damit zugleich ein Zeichen gegen die zunehmende Mentalität der Gleichgültigkeit und des Vergessenwollens.

Klaus-Michael Bull
e-mail: "Klaus-Michael Bull" <gfa008@uni-rostock.de>
Telefon: 0381 498 3875
uniprotokolle > Nachrichten > Verleihung der Ehrendoktorwürde für Verdienste um die theologische Wissenschaft

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/46860/">Verleihung der Ehrendoktorwürde für Verdienste um die theologische Wissenschaft </a>