Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 11. Dezember 2019 

Festkolloquium für Emeritus Schmidt

03.02.1999 - (idw) Universität Dortmund

Er zählt zu den großen Könnern der Didaktik. Die Universität Dortmund hat ihn erst kürzlich mit ihrem Lehrpreis fürdas Jahr 1998 ausgezeichnet. Jetzt ehrt ihr Fachbereich Chemie den Emeritus Prof. Dr. Hans-Jürgen Schmidt mit einem Festkolloquium.

Bei den Veranstaltungen am 5. Februar geht es überwiegend englisch zu. Auch wenn Prof. Dr. Hans-Jürgen Schmidt seit vielen Jahren die Didaktik für den Alltag des Chemie-Unterrichts in deutschen Schulen neu gelehrt und demonstriert hat - die Wissenschaftssprache ist Englisch. Und gerade Schmidt war es, der in den von ihm initiierten Chemiedidaktischen Kolloquien die internationale Diskussion zur Verbesserung des Chemieunterrichts vorangebracht hat.

Schmidts Ehrentag beginnt am 5. Februar von 10 bis 12:30 mit einem Mini-Symposium im Campus-Treff auf dem Campus Nord, bei dem zwei Fachkollegen aus den Niederlanden sprechen. Das Festkolloquium findet am Nachmittag des 5. Februars von 14:30 bis 18:00 im Hörsaal 1 des Chemiegebäudes auf dem Campus Nord statt.

Der Begrüßung durch den Dekan und den heutigen Lehrstuhlinhaber für Didaktik der Chemie folgen Grußworte des Rektors sowie von drei wissenschaftlichen Vereinigungen. Zum Festvortrag ist Prof. Dr. Dorothy Gabel von der Indiana University aus den USA angereist: "Improving chemistry teaching and learning through empirical research".

Wir laden Sie ein zu einem

Fototermin
anläßlich des Festkolloquiums
für den Chemiedidaktiker Prof. Dr. Hans-Jürgen Schmidt
am Freitag, 5. Februar 1999, um 14:30 im Hörsaal I des Chemiegebäudes auf dem Campus Nord.

Eine Medieninformation halten wir bereit.
uniprotokolle > Nachrichten > Festkolloquium für Emeritus Schmidt

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/47203/">Festkolloquium für Emeritus Schmidt </a>