Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Juli 2019 

Internat. Anerkennung deutscher Hochschulabschlüsse stärken - HRK empfiehlt "Diploma Supplements"

24.02.1999 - (idw) Hochschulrektorenkonferenz (HRK)

Den Abschlusszeugnissen deutscher Hochschulen soll künftig ein "Diploma Supplement" beigefügt werden. Dafür hat sich die 187. Plenarversammlung der Hochschulrektorenkonferenz am 22./23. Februar in Bonn ausgesprochen. Das "Diploma Supplement" gibt als Zusatz zu Zeugnissen oder Urkunden über akademische Abschlüsse und Grade in einer standardisierten englischsprachigen Form ergänzende Informationen über Studieninhalte, Studienverlauf, die mit dem Abschluss erworbenen akademischen und beruflichen Qualifikationen und über die verleihende Hochschule.

Dies soll die Anerkennung und angemessene Bewertung deutscher Abschlüsse und Grade im Ausland stärken. Innerhalb Deutschlands soll das "Diploma Supplement" auch dazu dienen, Inhalte und Qualifikationen insbesondere der neu eingeführten Studienprogramme mit gestuften Abschlüssen (Bakkalaureus /Bachelor und Magister/Master) transparent zu machen.

Das "Diploma Supplement" ist aus einer gemeinsamen Initiative der EU, des Europarates und der UNESCO entstanden. Nach erfolgreichen "Testläufen", an denen 1997/1998 42 Hochschulen in Mitgliedsstaaten des Europarats, in den Staaten Mittel- und Osteuropas und den USA sowie Berufsorganisationen beteiligt waren, soll das "Diploma Supplement" in fast allen europäischen Staaten eingeführt werden.

Bei der Einführung des "Diploma Supplements" werden den Hochschulen Informationsprogramme und praktische Handreichungen zur Verfügung stehen, die von der EU unterstützt werden.
uniprotokolle > Nachrichten > Internat. Anerkennung deutscher Hochschulabschlüsse stärken - HRK empfiehlt "Diploma Supplements"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/47585/">Internat. Anerkennung deutscher Hochschulabschlüsse stärken - HRK empfiehlt "Diploma Supplements" </a>