Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

Frauenhochschultag in Weingarten mit Ausstellung, Festvortrag und Foren

07.05.1999 - (idw) Fachhochschule Ravensburg-Weingarten

"Frauen - Macht - Karriere!" Unter diesem Motto steht der Frauenhochschultag, der am Dienstag, 11. Mai, von den beiden Weingartener Hochschulen veranstaltet wird.

"Frauen sind trotz besserer Bildungsabschlüsse und gestiegener Erwerbsarbeit in Führungspositionen nur selten vertreten", erklärt Professor Christel Michel von der Fachhochschule Ravensburg-Weingarten. Grund genug für die beiden Weingartener Hochschulen, einen Frauenhochschultag am Dienstag, 11. Mai, 9 bis 17 Uhr auf die Beine zu stellen. Die Veranstaltung richtet sich an an alle Hochschulangehörigen sowie Frauen aus der Region. Diskutiert werden im Schloßbau auf dem Martinsberg Fragen wie: "Stehen wir Frauen uns selbst im Weg? Können wir nur Karriere machen, wenn wir auf Männer verzichten? Müssen wir uns mehr auf die weibliche Kompetenz besinnen? Haben wir denn andere Führungsstile?"

Offiziell eröffnet wird der Frauenhochschultag mit der Vernissage der Ausstellung der Friedrichshafener Künstlerin Brigitte Meßmer "Feuerfrau trifft Wasserzeichen". Um 11 Uhr beginnt der Festvortrag der Wiesbadener Professorin Dr. Angelika Ehrhardt zum Tagesmotto "Frauen - Macht - Karriere".

Von 14 bis 16 Uhr sollen die von Frau Ehrhardt aufgeworfenen Fragen für verschiedene gesellschaftliche Bereiche diskutiert werden. Gebildet werden die sechs Foren Kultur, Medien, Politik, Soziales, Technik und Wirtschaft. Die Moderatorinnen sind zum Teil in der Region gut bekannt und allesamt Expertinnen auf ihrem Gebiet, so zum Beispiel die Bildhauerin Andrea Kernbach aus Aulendorf, die Ravensburger Gemeinderätin Ursula Hilpert oder Gudrun Lohr-Kapfer, Unternehmerin aus Ravensburg. "Von den Erfahrungen dieser Frauen", erläutert Christel Michel, "wollen wir lernen und mögliche Strategien für einen stärkeren Einfluß von Frauen auch in unserer Region entwickeln."

Infos zum Frauenhochschultag, einer gemeinsamen Veranstaltung von Fachhochschule, Pädagogischer Hochschule und Landkreis Ravensburg, bei Christel Michel unter Telefon: 0751 / 501 420.
uniprotokolle > Nachrichten > Frauenhochschultag in Weingarten mit Ausstellung, Festvortrag und Foren

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/49270/">Frauenhochschultag in Weingarten mit Ausstellung, Festvortrag und Foren </a>