Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 5. Dezember 2019 

BANKENFORUM BERLIN

07.05.1999 - (idw) Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

BANKENFORUM BERLIN mit interessanten Referenten und interessierten Studierenden lädt ein

BANKENFORUM BERLIN

Sehr geehrte Damen und Herren,

das BANKENFORUM BERLIN, eine Veranstaltungsreihe des Studiengangs Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Banken, hat im vierten Semester seines Bestehens wieder attraktive Referenten aus der bankbetrieblichen Praxis gewinnen können.

Als Schwerpunkte sind zu nennen:
Der EURO - seine Auswirkungen auf die Märkte
Vermögensanlage: Asset Management und Geschlossene Immobilienfonds
Karrierefragen

Gerade der letztgenannte Programmpunkt mit Frau Dr. Lohs dürfte wieder das ungeteilte Interesse der Studierenden finden. Die Referentin war bereits im Wintersemester 1998/99 Gast an der FHTW Berlin und begeisterte die rund 100 Zuhörer. Sie hat sich bereit erklärt, im Rahmen des Tages der offenen Tür noch einmal Hinweise zu geben, wie Absolventen ihre Arbeitsplatzsuche erfolgreich gestalten können.

Das BANKENFORUM BERLIN, eine Brücke zwischen Theorie und Praxis, pflegt Kontakte zu den Führungskräften aus Berliner Banken und zum Bankenmekka Frankfurt am Main, der "großen" Finanzwelt. In der obligatorischen Diskussionsrunde treffen die Meinungen der Studierenden mit denen der Mitarbeiter hiesiger Kreditinstitute aufeinander.

Interessierte Gäste sind zu den Veranstaltungen des BANKENFORUM BERLIN herzlich eingeladen.

Die Ansprechpartner entnehmen Sie bitte der beiliegenden Programmübersicht.

Mit freundlichen Grüßen


Gisela Hüttinger

Anhang: Programmübersicht
BANKENFORUM BERLIN

Termin Themen/Referenten


10.05.1999* "Der EURO: Auswirkungen auf die Geld-,
Devisen- und Kapitalmärkte"

Georg-Heinrich Sieveking, Managing Director, Bankgesellschaft Berlin AG, Berlin

17.05.1999* "Internationale Asset-Allocation im Zeichen des EURO"

Tim Kettemann, Managing Director, Bankgesellschaft Berlin Investment GmbH, Berlin

31.5.1999** Neue Ansätze in der Gesamtbanksteuerung-
bewertet aus der Sicht des Treasury"

Marcus Vitt, Direktor, GrundkreditBank eG -
Köpenicker Bank, Berlin

07.6.1999** "Indirekte Anlage in Immobilien: Perspektiven für geschlossene Immobilienfonds"

Horst Helpenstein, Mitglied der Geschäftsleitung,
Commerzbank AG; Berlin

23.06.1999** Sonderveranstaltung zum Tag der offenen Tür:
16.00 Uhr*** "Überlegungen zum Start in das Berufsleben"

Dr. Margit Lohs, Partner, Dr. Stoebe, Kern &
Partner Unternehmensberatung GmbH, Berlin


Zeit: montags von 17.30 bis 19.00 Uhr
Ort: Raum 125, FHTW Berlin (Treskowalle 8; Hauptgebäude)


* Ansprechpartner: Prof. Dr. Wolfgang Singer (e-Mail wsinger@fhtw-berlin.de)
** Prof. Dr. Wolfgang L. Brunner (e-Mail w.brunner@fhtw-berlin.de)
*** Raumangabe erfolgt zu gegebener Zeit.


Aktuelle Informationen unter:
http://www.rz.fhtw-berlin.de/FB3/Professoren/Brunner/dates.htr
uniprotokolle > Nachrichten > BANKENFORUM BERLIN

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/49294/">BANKENFORUM BERLIN </a>