Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Januar 2020 

"Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung" - ein neuer BINE-Profi-Info ist erschienen

11.05.1999 - (idw) BINE Informationsdienst

Der 8-seitige BINE-Profi-Info des Informationsdienstes BINE des Fachinformationszentrums Karlsruhe stellt in seiner neuesten Ausgabe die Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung (KWKK) vor.

Mit dieser Technik werden die Primärenergieeinsparpotentiale und ökonomischen Vorteile einer gekoppelten Strom- und Wärmeproduktion mit Klima- und Prozeßkälte erschlossen. Die bislang stromintensive Kälteversorgung erfolgt hierbei über thermische Kälteprozesse, die mit Wärme aus einer Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage bzw. Fernwärme angetrieben werden.

Seit 1995 gibt es den vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderten For-schungsschwerpunkt Fernwärme-Kälte-Kopplung, mit dem die betrieblichen und technischen Möglichkeiten der Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung eingehend untersucht wurden. In diesem Info werden neben den Planungsgrundlagen von KWKK-Systemen und möglichen Anwendungsbereichen die erfolgreichen Pilot- und Demonstrationsanlagen des Forschungsschwerpunktes zusammen mit weiteren Anlagenbeispielen vorgestellt und technologische Entwicklungslinien skizziert.

Dieses BINE-Profi-Info ist kostenlos zu beziehen über den

Informationsdienst BINE
Fachinformationszentrum Karlsruhe
Büro Bonn
Mechenstraße 57
Fax (0228) 92 37 9-29
eMail: bine@fiz-karlsruhe.de

BINE ist ein Informationsdienst des Fachinformationszentrums Karlsruhe GmbH und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) gefördert.
uniprotokolle > Nachrichten > "Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung" - ein neuer BINE-Profi-Info ist erschienen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/49354/">"Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung" - ein neuer BINE-Profi-Info ist erschienen </a>