Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. November 2019 

Die Opera comique: Symposium in Prag

11.05.1999 - (idw) Universität Bayreuth

Symposium in Prag:
Die Opéra comique und ihre europäische
Ausstrahlung im 19. Jahrhundert
Maßgebliche Beteiligung des Forschungsinstituts für Musiktheater - 30 Vorträge

Bayreuth (UBT). "Die Opéra comique und ihre europäische Ausstrahlung im 19. Jahrhundert" ist das Thema eines internationalen Symposiums, das vom Forschungsinstitut für Musiktheater an der Universität Bayreuth (FIMT) zusammen mit dem Institut für Musikwissenschaft der Tschechischen Akademie der Wissenschaften vom 12. bis 15. Mai in Prag in der Villa Lanna veranstaltet wird.

Zum Programm des Symposions zählen insgesamt 30 Vorträge von Wissenschaftlern aus der Tschechischen Republik, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, USA, Slowenien, der Ukraine, Bulgarien, Ungarn und Griechenland. Zum wissenschaftlichen Programmkomitee gehört u. a. Dr. Arnold Jacobshagen
(Bayreuth). Die Veranstaltung bildet eine Fortsetzung des im Dezember 1998 auf Schloß Thurnau stattgefundenen internationalen Symposions "Giacomo Meyerbeer und die Opéra Comique um die Mitte des 19. Jahrhunderts". Tagungsort ist die Villa Lanna der tschechischen Akademie der Wissenschaften. Das Symposion steht unter der Schirmherrschaft des Kulturrates der Französischen Botschaft in der Tschechischen Republik und des Direktors des Institut français in Prag, Stanislas Pierret.
uniprotokolle > Nachrichten > Die Opera comique: Symposium in Prag

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/49402/">Die Opera comique: Symposium in Prag </a>