Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Januar 2020 

Uni Halle vergibt international gültige Zeugnisse

02.11.1999 - (idw) Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Zusatzbescheinigung erhöht die Chancen hallescher Absolventen bei der Bewerbung im Ausland

Die Martin-Luther-Universität vergibt ab sofort zu den Diplom- und Magistergraden auch Bescheinigungen, die die Gleichwertigkeit der Abschlüsse mit "Masterabschlüssen" im anglo-amerikanischen Sprachraum bestätigen.

Jeder Absolvent eines Magister- oder Diplomstudienganges an der halleschen Universität, der es wünscht, erhält ab sofort ein sogenanntes "Diploma Supplement". Unter der Federführung des Prorektors für Studium und Lehre, Prof. Dr. Thomas Bremer, wurde darüber beraten, welche Angaben die Bescheinigung enthalten müßte, damit sie an einer amerikanischen oder englischen Universität anerkannt wird.
Die Senatskommission für Studium und Lehre erarbeitete einen Vorschlag für diese sogenannte Äquivalenzbescheinigung. Die Bescheinigung wird vor allem Angaben zum Studienfach, dem deutschen Studienabschluß und dem Prüfungsaufbau enthalten.

Die Idee für das "Diploma Supplement" entstand mit der Bekanntgabe eines Erlasses des Kultusministeriums des Landes Sachsen-Anhalt. Darin heißt es unter anderem, daß Diplom- und Magisterabschlüsse an Universitäten und gleichgestellten Hochschulen dem "Master" entsprechen. Da die Äquivalenzbescheinigung alle nötigen Angaben zum studierten Fach, den Prüfungsmodalitäten und der Einordnung in das anglo-amerikanische Studiensystem enthält, dürfte den Absolventen der halleschen Uni ohne aufwendige Zusatzbescheinigungen und ohne Zeitverlust der Umgang mit ihren hier erworbenen akademischen Abschlüssen im englischsprachigen Ausland möglich sein.

"Mit dem jetzt vorliegenden Beschluß zum "Diploma Supplement" ist es uns mit relativ einfachen Mitteln und auf sehr unbürokratische Weise gelungen, die Chancen unserer Absolventen bei einer Bewerbung im Ausland zu verbessern", erklärte Prof. Bremer.

Ansprechpartner:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Prorektorat für Studium und Lehre
Prof. Dr. Thomas Bremer
Tel.: (0345) 55 214 90/92
Fax: (0345) 55 272 31
e-mail: resch@rektorat.uni-halle.de
uniprotokolle > Nachrichten > Uni Halle vergibt international gültige Zeugnisse

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/53509/">Uni Halle vergibt international gültige Zeugnisse </a>