Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 6. Dezember 2019 

"Politische und wirtschaftliche Entwicklung in Osteuropa 1989 bis 1999 Auswirkungen auf die neuen Bu

02.11.1999 - (idw) Universität Rostock

Symposium an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Rostock

Am 12.11.1999 veranstaltet die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät der Universität Rostock, Parkstraße 6, um 9.15 Uhr ein Symposium zum Thema "Politische und wirtschaftliche Entwicklung in Osteuropa 1989 bis 1999. Auswirkungen auf die neuen Bundesländer"
Vor zehn Jahre begann für die ehemalige DDR und die Länder Osteuropa der Übergang von zentraler Planwirtschaft und autoritären Regierungsformen zur Marktwirtschaft und Demokratie. Mit dieser Transformation waren erhebliche Anpassungsprobleme verbunden, etwa der Zusammenbruch der Wirtschaftsstruktur durch die Einführung eines neuen Preissystems aber auch die Herausbildung eines demokratischen Parteiensystems und neuer sozialer Strukturen. Dieser Transformationsprozess ist keineswegs abgeschlossen, jedoch ist es nach zehn Jahren möglich, eine Zwischenbilanz zu ziehen und Perspektiven zukünftiger Entwicklungen aufzuzeigen.
Vor dem Hintergrund der zunehmenden Integration der Transformationsländer Osteuropas stehen die neuen Bundesländer vor neuen wirtschaftlichen, sozialen und politischen Herausforderungen. Sie sind Gegenstand dieses Symposiums.
Es ist das zweite Symposium dieser Art an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät nach 1995. Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik werden ein Resümee der zehn Jahre Transformation ziehen und zukünftige Entwicklungen diskutieren. In Plenarveranstaltungen sprechen Prof. Dr. K. von Beyme (Universität Heidelberg), Dr. Tyll Necker (ehem. Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie) sowie Günther Rexrodt (ehem. Bundeswirtschaftsminister). In Parallelveranstaltungen werden Teilaspekte des Tagungsthemas aus wirtschaftswissenschaftlicher, politikwissenschaftlicher und soziologischer Sicht behandelt. Eine Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft beschließt das Symposium.
Die Tagung richtet sich an Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, an Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Verbänden sowie an interessierte Laien.

uniprotokolle > Nachrichten > "Politische und wirtschaftliche Entwicklung in Osteuropa 1989 bis 1999 Auswirkungen auf die neuen Bu

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/53541/">"Politische und wirtschaftliche Entwicklung in Osteuropa 1989 bis 1999 Auswirkungen auf die neuen Bu </a>