Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

Leadership - Führen in eine neue Zeit

16.11.1999 - (idw) Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Am 23. November 1999 findet das Management Symposium '99 in Stuttgart statt. Veranstalter des Symposiums zum Thema "Leadership" sind Dr. Bernhard von Mutius und Fraunhofer IAO.

Leadership - Führen in eine neue Zeit
Das letzte Jahrzehnt hat uns in rascher Abfolge immer neue Managementkonzepte beschert. Nur wenige davon haben sich dauerhaft bewährt und werden die kommenden Millenium-Feiern überstehen. Geblieben ist vor allem eine Erkenntnis: Ganz gleich, ob es sich um die Durchsetzung neuer Strategien auf dem Markt oder um die Entfaltung interner Veränderungsprozesse handelt - was letztlich zählt ist die Führung, das Vorausblicken und das Vorangehen, insbesondere des Topmanagement selbst.
Dr. Bernhard von Mutius und Fraunhofer IAO veranstalten am 23. November 1999 das Management Symposium '99 in Stuttgart zum Thema "Leadership". Zur Frage, was Führung heute heißen kann, werden Zusammenhänge und Unterschiede herausgearbeitet, das sich ändernde Führungsverständnis auf den Prüfstand gestellt sowie alte und neue Führungsrollen auf unterschiedlichen Ebenen beleuchtet. Fragen hierzu sind:

- Führen mit Zielen und Werten: Was ist darunter heute zu verstehen? Was bedeutet das für die Planungs- und Zielvereinbarungsprozesse, insbesondere in internationalen Strukturen und Kulturen?
- Führung und Empowerment: Stimmt der alte Vorgesetztenbegriff noch? Wie wäre das Verhältnis von Weisungsbefugnis und Förderung von Autonomie heute konkret zu fassen?
- Selbstverständnis des Topmanagement: Was gehört auf die CEO-Agenda? Wie sieht es aus mit der Vorbildfunktion bei internen Lernprozessen, Integrationsprojekten und Qualitätsprogrammen?
- Führungsprofile und -merkmale: Wie könnten Führungskompetenzen in der heutigen Zeit definiert werden? Welche Qualifikationen müsste ein "Leader" mitbringen?

Die hochrangigen Referenten des Symposiums behandeln diese Fragen an Hand von Fallbeispielen aus der Führungspraxis. Sie werden über die Erfahrungen in ihren Unternehmen, über neue Denkansätze und Forschungsergebnisse berichten sowie Anregungen für die Diskussion geben, in die alle Teilnehmer einbezogen werden.
Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:
Fraunhofer IAO
Dr. Rolf Ilg
Nobelstr. 12, D-70569 Stuttgart
Telefon +49 (0) 7 11/9 70-20 23, Telefax +49 (0) 7 11/9 70-22 99
E-Mail: Rolf.Ilg@iao.fhg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Leadership - Führen in eine neue Zeit

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/54079/">Leadership - Führen in eine neue Zeit </a>