Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 10. Dezember 2019 

Einweihung des Frommannschen Hauses, Haupthaus

18.11.1999 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

die umfangreichen Sanierungsarbeiten des historischen Frommannschen Anwesens sind so weit abgeschlossen, dass zunächst das Haupthaus

am kommenden Donnerstag, dem 25. November 1999, um 16.00 Uhr
vor Ort, am Fürstengraben 14/16, Jena

zur Nutzung durch Germanisten und Kunsthistoriker der Friedrich-Schiller-Universität übergeben werden kann. Dazu laden Sie die Universitätsleitung und die Wüstenrot-Stiftung, die einen wesentlichen Anteil der Kosten getragen hat, sehr herzlich ein. Zur feierlichen Einweihung wird auch Frau Prof. Dr. Dagmar Schipanski, die neue Thüringer Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, zugegen sein.

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Referatsleiter Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Wolfgang Hirsch
Tel.: ++49 3641 931031
Fax: ++49 3641 931032
e-mail: h7wohi@sokrates. verwaltung.uni-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > Einweihung des Frommannschen Hauses, Haupthaus

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/54167/">Einweihung des Frommannschen Hauses, Haupthaus </a>