Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 19. Juni 2019 

Zweite Europäische Konferenz über Kleinbrenner und Heiztechnik

09.03.2000 - (idw) Universität Stuttgart

Rund 200 Wissenschaftler treffen sich am 16. und 17. März an der Universität Stuttgart zur zweiten Europäischen Konferenz über Kleinbrenner und Heiztechnik. Vor knapp vier Jahren, im September 1996, fand die erste Konferenz dieser Art an der Eidgenössisch Technischen Hochschule Zürich statt. Die Veranstalter vom Lehrstuhl für Heiz- und Raumlufttechnik der Uni Stuttgart gehen davon aus, daß die Technik in dieser Branche inzwischen beträchtliche Fortschritte gemacht hat, so daß der Austausch von großem Nutzen sein wird. Daneben ist auch beabsichtigt, Fachleute aus der Praxis und Wissenschaftler zusammenzubringen.

Vorgestellt werden unter anderem Grundlagen von und praktische Lösungen für Niedrigemissions-Verbrennungsprozesse, die Behandlung von Abgas und der Einfluß der Brennstoffqualität auf diese Prozesse, praktische Lösungen für Niedrigemissionsbrenner, moderne Werkzeuge wie Computersoftware und experimentelle Methoden für die Brennerentwicklung, praktische Ausführungen der Niedrigemis-sionstechnologie, Kondensationskessel sowie der Einsatz moderner Sensortechnik und elektronischer Regelung zur Emissionsreduzierung.


Zeit: 16. und 17. März, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Vaihingen, Pfaffenwaldring 7, Räume 7.01, 7.02, 7.03


Weitere Informationen am Lehrstuhl für Heiz- und Raumlufttechnik unter Tel. 0711/685-2090, Fax 0711/685-2096, e-mail: ecsbt2@po.uni-stuttgart.de sowie unter http://www.lhr.ike.uni-stuttgart.de
uniprotokolle > Nachrichten > Zweite Europäische Konferenz über Kleinbrenner und Heiztechnik

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/56976/">Zweite Europäische Konferenz über Kleinbrenner und Heiztechnik </a>