Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 19. Juni 2019 

M-Line - das Online-Informationssystem für Werkstoffe und Anwendungen

15.03.2000 - (idw) Technische Universität München

Der Bayerische Forschungsverbund Materialwissenschaften (FORMAT) präsentiert auf der Hannovermesse (Halle 18 EG E20) "M-Line", das materialwissenschaftliche Online-Informationssystem. Damit steht der fachkundigen Öffentlichkeit ein leistungsfähiges elektronisches Informationssystem mit strukturierten, schnellen und flexiblen Suchmöglichkeiten zur Verfügung.

"M-Line" verbindet aktuelle materialwissenschaftliche Informationen mit dem Internet und ermöglicht komfortable Online-Recherchen vom eigenen Arbeitplatz aus. Dem Nutzer erschließt sich mit "M-Line" ein umfangreiches Informationsangebot zu neuen Materialien, unter Berücksichtigung der gesamten materialwissenschaftlichen Werkstoffkette. Die direkte Verknüpfung der Werkstoffdaten mit Bearbeitungs-, Verarbeitungs- und Prüfverfahren, mit Firmen und deren materialwissenschaftliche Produkt- und Dienstleistungsspektren, mit Forschungs- und Hochschuleinrichtungen und deren Arbeitsgebiete und Forschungsprojekte sowie mit verfügbaren Grossgeräten für spezielle Untersuchungen wertet "M-Line" zum interaktiven Informationssystem auf. Langwierige Recherchen im Vorfeld einer Produkt- und Werkstoffentwicklung können sich damit erheblich verkürzen.

Neben der vorläufig kostenfreien Recherchemöglichkeit in "M-Line" bietet FORMAT auch die Aufnahme von Informationen über ein Unternehmen oder Institut an. "M-Line" ist daher das ideale Medium, um werkstoffbezogenen Daten einem breiten Fachpublikum zugänglich zu machen. Die Angaben über die Institution, Werkstoffe, Fertigungs- und Prüfverfahren können über ein Online-Formular direkt an FORMAT gesendet werden. Die Ergänzung bzw. Änderung der Angaben ist ebenfalls problemlos möglich.

Kontakt:
Dipl.-Ing. Ch. Schubert
FORMAT Bayerischer Forschungsverbund Materialwissenschaften
Technische Universität München

Tel: 089/289-15290; Fax 089/289-15291
e-mail: format@amw.mw.tu-muenchen.de
uniprotokolle > Nachrichten > M-Line - das Online-Informationssystem für Werkstoffe und Anwendungen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/57179/">M-Line - das Online-Informationssystem für Werkstoffe und Anwendungen </a>