Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Januar 2020 

Internationales Walking-Symposium und Walking-Festival

20.03.2000 - (idw) Universität Fridericiana Karlsruhe (T.H.)

Nr. 26 / 20. März 2000

Internationales Walking-Symposium und Walking-Festival

8. bis 9. April 2000
Schönbornhalle, 76669 Bad Schörnborn, Orteils Mingolsheim

Rund ums Thema Walking dreht sich ein internationales Walking-Symposium und Walking Festival am 8. und 9. April, das vom Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Karlsruhe und der Gemeinde Bad Schönborn veranstaltet wird. Ziel der Veranstaltungen ist es, über die gesundheitlichen Effekte von Walking zu informieren. "Walking ist die ideale Ausdauersportart zur Fitness- und Gesundheitsförderung, für Menschen mit Osteoporose oder Herzproblemen sowie für die ambulante und stationäre Rehabilitation", erklären die Veranstalter vom Institut für Sport und Sportwissenschaft, Professor Dr. Klaus Bös und Dr. Alexander Woll. Darüber hinaus werden in Bad Schönborn die unterschiedlichen Formen des Walking für verschiedene Zielgruppen vorgestellt.

Das Walking-Festival am Sonntag, 9. April, 9.00 bis 17.00 Uhr, ist eine offene Veranstaltung mit Eventcharakter, bei der Informationen zum Thema Walking und ein Unterhaltungsprogramm mit Jazz, Akrobatik, Show, Tanz und Zauberei geboten werden. Wer Walking praktisch erproben möchte, hat dazu Gelegenheit beim "Schnupper-Walking" (2 Kilometer), beim "Walking gegen den Hunger" (5 Kilometer, Start 15.00 Uhr) und beim Power-Walking (10 Kilometer).

Beim Walking-Symposium am Samstag, 8. April handelt es sich um eine Fortbildungsveranstaltung für Lehrerinnen und Lehrer sowie für Übungsleiter. Das Symposium beginnt um 9.00 Uhr mit Grußworten von Rudolf Köberle, Staatssekretär im Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, Theo Raus, Vizepräsident des Deutschten Leichtathletikverbandes, Hans Motzenbäcker, Präsident des Badischen Leichtathletikverbandes, Heinz-Helmut Schäfer, Geschäftsführer der AOK Mittlerer Oberrhein sowie von dem Bad Schönborner Bürgermeister Rolf Müller. Der Leiter des Instituts für Sport und Sportwissenschaft, Professor Dr. Klaus Bös, referiert um 10.00 Uhr über das Thema "Walking in Deutschland - Schnelle Schritte zu mehr Gesundheit, Fitness Wohlbefinden".

Nähere Informationen:
Dr. Alexander Woll
Tel.: (0721) 608 7150, Fax: (0721) 608 89 51
Alexander.Woll@geist-soz.uni-karlsruhe.de

- Andrea Melcher -




Diese Presseinformation ist im Internet unter folgender Adresse abrufbar:
http://www.uni-karlsruhe.de/~presse/Pressestelle/pi026.html
uniprotokolle > Nachrichten > Internationales Walking-Symposium und Walking-Festival

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/57330/">Internationales Walking-Symposium und Walking-Festival </a>