Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 14. Dezember 2019 

Erziehungswissenschaftler verabschieden drei Fachkollegen

11.04.2000 - (idw) Universität Dortmund

Der Fachbereich Erziehungswissenschaften und Biologie der Universität Dortmund verabschiedet am kommenden Freitag (14.04.00) drei langjährige und verdiente Fachkollegen mit einer akademischen Feier aus dem aktiven Hochschuldienst.
Emeritiert und damit von ihren Lehrverpflichtungen entbunden wurden unlängst Prof. Dr. Dieter Höltershinken und Prof. Dr. Karl-Hermann Schäfer. Pensioniert ist der Akademische Oberrat Dr. Josef Tewes.

Insbesondere Professor Höltershinken hat sich als Experte der Lehrerausbildung und als zeitweiliger Prorektor für Lehre, Studium und Studienreform über den Fachbereich und die Universität hinaus einen Namen gemacht. In dem wesentlich von ihm aufgebauten Institut für Sozialpädagogik, Erwachsenenbildung und Pädagogik der Frühen Kindheit ist auch Dr. Tewes tätig. Professor Schäfer, Institut für Allgemeine, Vergleichende und Berufspädagogik war auch viele Jahre lang Leiter des Mediendidaktischen Zentrums des Fachbereichs.

Wir laden zur der Akademischen Feier ein, Sie beginnt am 14. April um 14 Uhr im Hörsaal der Fakultät Maschinenbau, Leonhard-Euler-Str. 5, Campus Nord. Zum Beginn der Veranstaltung ist ein Fototermin vorgesehen. Eine Medieninformation wird bereitgestellt.
uniprotokolle > Nachrichten > Erziehungswissenschaftler verabschieden drei Fachkollegen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/58004/">Erziehungswissenschaftler verabschieden drei Fachkollegen </a>