Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 7. Dezember 2019 

"Jubiläumsbaum" soll an die Tradition der Universität erinnern

24.05.2000 - (idw) Universität Fridericiana Karlsruhe (T.H.)

Nr. 48 / 24. Mai 2000 / mea



"Jubiläumsbaum" soll an
die Tradition der Universität erinnern




Baumpflanzaktion
am 26. Mai 2000, 12.00 Uhr
vor dem Informatik-Gebäude am Fasanengarten (Gebäude-Nr. 50.34)

Es hat sich längst herumgesprochen: Die Universität Fridericiana Karlsruhe feiert Jubiläum. 175 Jahre wird die älteste Technische Hochschule Deutschlands. Und die Jubiläumsfeierlichkeiten sind bereits im vollen Gang. Der Informationstag "Uni für Einsteiger" am Freitag, den 26. Mai wird begleitet von einer weiteren Aktion, mit der die Universität dem Jubiläum und damit der Tradition der Fridericiana ein bleibendes Zeichen setzen will: Um 12.00 Uhr pflanzt der Kanzler der Universität, Dr. Gerhard Selmayr, vor dem Informatik-Gebäude einen "Jubiläumsbaum". Es handelt sich dabei um eine Sandbirke, den Baum des Jahres 2000. Die Baumpflanzaktion knüpft an das Projekt "7 000 Eichen" des Künstlers Joseph Beuys an und an das Ausstellungsprojekt "Nach 7 000 Eichen ... die Idee der sozialen Plastik" der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Angeregt und organisiert hat die Baumpflanzaktion die Verwaltungsangestellte Anita Baumgarten.












Diese Presseinformation ist im Internet unter folgender Adresse abrufbar:
http://www.uni-karlsruhe.de/~presse/Pressestelle/pi048.html
uniprotokolle > Nachrichten > "Jubiläumsbaum" soll an die Tradition der Universität erinnern

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/59407/">"Jubiläumsbaum" soll an die Tradition der Universität erinnern </a>