Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 14. Dezember 2019 

Afrikanische Löwen und bolzende Schwäne

30.05.2000 - (idw) Brandenburgische Technische Universität Cottbus

Afrikanische Tage an der BTU Cottbus: 6. - 8. Juni 2000

Presseinformation
69/00
30. Mai 2000


"Afrikanische Löwen und bolzende Schwäne"

Afrikanische Tage an der BTU Cottbus: 6. - 8. Juni 2000

Afrikanische Studierende der BTU laden zum dritten Mal vom 6. bis 9. Juni zu den afrikanischen Tagen an der Universität Cottbus ein. Die afrikanischen Tage beginnen am Dienstag, den 6. Juni um 17.15 Uhr (Seminarraum 3, im Audimax-Gebäude) mit einer Gesprächsrunde zwischen den Studierenden und Professoren sowie der Uni-versitätsleitung zum Thema Auslandsstudium. Dabei möchte sich die Gruppe der Afrikaner der Hochschulleitung präsentieren und gemeinsam überlegen, wie die In-tegration an der BTU und in Cottbus noch verbessert werden kann.
Am Mittwoch, 7. Juni, 18 Uhr, findet auf dem Uni-Sportplatz ein Fußballspiel der "af-rikanischen Löwen" gegen die "bolzenden Schwäne" (der deutschen Mannschaft) statt.
Am Donnerstag, 8. Juni, zeigen die Studierenden von 11 bis 14 Uhr Kunstgewerbe aus Afrika wie Kleidung und Schnitzereien im Foyer der Mensa. Um 19 Uhr beginnt die afrikanische Party in der Cafeteria mit einer Modenschau, bei der Studenten und Studentinnen afrikanische Mode auf dem Laufsteg präsentieren. Anschließend geht es weiter mit afrikanischer Musik - trommeln, tanzen - und kulinarischen Köstlichkei-ten vom "schwarzen Kontinent".
Von den rund 560 ausländischen Studierenden kommen ca. 90 Studenten aus Afri-ka, von denen wiederum 71 Kameruner die stärkste einheitliche Landesgruppe bil-den.

uniprotokolle > Nachrichten > Afrikanische Löwen und bolzende Schwäne

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/59680/">Afrikanische Löwen und bolzende Schwäne </a>