Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

Telekommunikation: 62-fache Übertragungsleistung

02.06.2000 - (idw) Philipps-Universität Marburg

Marburger Physiker stellen neue Lasertechnologie zur Erhöhung der Übertragungskapazität in der Glasfaser-Telekommunikation vor. Existenzgründungsidee bei "promotion Nordhessen" prämiert.

Die Marburger Physiker Dr. Harald Gießen, Dr. Martin Hofmann und Nils Nielsen haben beim Existenzgründungswettbewerb "promotion Nordhessen" einen der sechs Preise im Wert von je 10 000 Mark gewonnen. Sie waren damit auch in der zweiten Runde des Wettbewerbs erfolgreich, in der die von ihnen vorgestellte Geschäftsidee vorrangig unter Marketing-Gesichtspunkten bewertet wurde.

Geschäftsidee der am Fachbereich Physik der Philipps-Universität tätigen Physiker ist der Bau von Lasern zur Erhöhung der Übertragungskapazität in der Glasfaser-Telekommunikation. Glasfaserkabel bilden das Rückgrat der Internetstruktur. Ihre Übertragungskapazität hängt ganz wesentlich von der eingesetzten Lasertechnologie ab.

Unter dem Namen "Ultrafast Optical Solutions" haben die Gründungspartner ein Produkt entwickelt, das, bei vergleichbaren Kosten, eine rund 62-fache Übertragungskapazität der bisherigen State-of-the-art-Technik darstellt. Ohne weitere Investitionen in neue Glasfasern kann somit eine wesentliche Steigerung der Übertragungsleistung erreicht werden. Zielkunden sind Telekommunikations- und Internet-Infrastrukturfirmen.

Die Idee wurde im Rahmen eines Forschungsprojektes im Fachbereich Physik der Philipps-Universität entwickelt. Die Schlüsselkomponenten sind bereits patentiert bzw. im Patentierungsverfahren befindlich.

Sollte die Marburger Geschäftsidee auch in der dritten Stufe des Wettbewerbs erfolgreich sein, winkt den potentiellen Existenzgründern der Hauptpreis in Höhe von 100 000 Mark.


Kontakt:
Dr. Harald Gießen, Tel.: 06421/28-22122
E-Mail: harald.giessen@physik.uni-marburg.de
Dr. Martin Hofmann, Tel.: 06421/28-24156
E-Mail: martin.hofmann@physik.uni-marburg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Telekommunikation: 62-fache Übertragungsleistung

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/59730/">Telekommunikation: 62-fache Übertragungsleistung </a>