Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Januar 2020 

1. Jahrespressekonferenz des Klinischen Vorstands

15.06.2000 - (idw) Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Universitätsklinik Bonn im Aufbruch: Was bringt die Zukunft?

Die Universitätsklinik Bonn ist derzeit auf dem Sprung in die Selbständigkeit: Die Rechtsform wird geändert, soweit es die Krankenversorgung betrifft. Die Universitätsklinik wird eine Anstalt öffentlichen Rechts, was im übrigen auch für alle anderen Universitätskliniken Nordrhein-Westfalens gilt. Damit wird die Krankenversorgung rechtlich strikt von der Forschung und Lehre getrennt, die weiter als Aufgabe bei der Universität verbleibt.

Die Pressekonferenz findet am Mittwoch, dem 28. Juni 2000 von 11.00 -12.00 Uhr im Dekanat der Medizinischen Fakultät
auf dem Venusberg, Sigmund-Freud-Str. 25 statt.

Wie die Universitätsklinik Bonn ihren Auftrag zu medizinischer Spitzenleistung in Forschung und Lehre, Qualität in der Krankenversorgung und ihre zentrale Stellung in der Maximalversorgung in Zukunft wahrnehmen will, wird der klinische Vorstand in seiner ersten Jahrespressekonferenz darstellen.

Die Pressekonferenz findet im neu eröffneten Dekanat der Medizinischen Fakultät statt. Das Dekanat befindet sich auf dem Klinikgelände Bonn-Venusberg, ist von der Hauptpforte in Richtung Frauenklinik zu erreichen und liegt unmittelbar neben dem Mensagebäude.
uniprotokolle > Nachrichten > 1. Jahrespressekonferenz des Klinischen Vorstands

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/60078/">1. Jahrespressekonferenz des Klinischen Vorstands </a>