Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Energie-Erlebnispfad Sieger beim PR-Preis Klimaschutz

17.10.2000 - (idw) Solarenergie Informations- und Demonstrationszentrum (solid)

Erfolgserlebnis für den Energie-Erlebnispfad Nürnberg-Fürth:
Sieger im Bundeswettbewerb "PR-Preis Klimaschutz"
Lehrer, EWAG-Berater und solid-Mitarbeiter die Initiatoren /
Preisverleih am 15. 11. in Wuppertal / Erfolgreicher Einsatz in der Region

Überregionale Anerkennung für den "Energie-Erlebnispfad": Das Projekt der Agenda-21-Bewegungen in Nürnberg und Fürth wurde als einer von 20 Siegern des deutschen PR-Preises Klimaschutz gekürt. Aus diesen 20 werden die vier Hauptgewinner während der "Mediabörse" am 15.11. in Wuppertal gekürt.
Auslober waren der Bundesverband für Umwelt-beratung bfu + das Klimabündnis der Städte.

Der Pfad, das sind 14 Stationen zum Be-"Greifen" von Energie, hat bereits viel po-sitives Echo bei Einsätzen in Schulen und auf Veranstaltungen erfahren: So waren z.B. Nürnbergs Umweltreferent Michael Webersinn und solid-Geschäftsführer Günter Max Meier anlässlich der Erst-Präsentation Anfang 2000 voll des Lobes für dieses Energie-Erlebnis. Vor allem drei Menschen haben den Pfad in-itiiert und umgesetzt: "Hucky" Schermann, Lehrer aus Fürth, Achim Schneider, EWAG-Schulbetreuer und Michael Vogtmann, solid-Berater. Finanziell unterstützt wurde der Pfad u.a. von Solarbetrieben der Region, der EWAG, infra Fürth und nicht zuletzt solid.
Weitere Infos: www.Energie-Erlebnispfad.de im Internet, oder telefonisch von Michael Vogtmann, solid, unter Tel. 0911/7920535.
uniprotokolle > Nachrichten > Energie-Erlebnispfad Sieger beim PR-Preis Klimaschutz

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/63885/">Energie-Erlebnispfad Sieger beim PR-Preis Klimaschutz </a>